Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:51 Uhr

METAR/TAF

METAR/TAF Airport-Wetter | Aerosieger.de - Das täglich aktuelle Fliegermagazin

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Lissabon ab Karlsruhe / Baden-Baden im Ryanair-Winterflugplan

23. Feb 2017 - 14:36 Uhr

Ryanair hat Lissabon als fünfte neue Winterverbindung für den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) bekanntgegeben: Ab Oktober 2017 geht es jeweils zweimal wöchentlich vom FKB an den sieben Kilometer von Portugals Hauptstadt entfernt gelegenen Flughafen Lissabon (LIS). Von dort gelangt man mit der U-Bahn direkt und unkompliziert in Lissabons Zentrum. Die als Seefahrerstadt bekannte Metropole ist nicht nur ein attraktives Reiseziel für einen Städtetrip, sondern bietet sich auch als idealer Ausgangspunkt für Rundreisen in dem von mildem Klima geprägten Land an.

Mitarbeiter bei Ruag Aerospace Structures lange dabei

22. Feb 2017 - 23:41 Uhr

Ruag Aerospace Structures GmbH ehrt insgesamt 80 seiner Mitarbeiter für ihre langjährige Treue und ihr kontinuierliches Engagement. Der Geschäftsführer Dr. Alexander Toussaint und der Standortleiter Klaus Dieter Böcker dankten den Jubilaren in feierlichem Rahmen im Alten Sudhaus in Schloss Seefeld für 10, 25 und 40 Jahren Betriebszugehörigkeit. Seit über 80 Jahren sind am Sonderflughafen Oberpfaffenhofen renommierte Unternehmen und Institutionen der Luft- und Raumfahrt angesiedelt. In den Hallen der Firma Ruag Aerospace Structures GmbH Aerostructures werden seit vielen Jahren wichtige Strukturbauteile für die Luftfahrtindustrie produziert.

Fördergelder vom Fraport für Jugend und Sport

22. Feb 2017 - 23:35 Uhr
Fördergelder vom Fraport für Jugend und Sport

Unter dem Motto "Aktiv für die Region" fördert die Fraport AG seit Jahren die unterschiedlichsten Institutionen, Vereine und Projekte aus Bildung, Umwelt, Sport und Kultur. So hat der Flughafenbetreiber allein im abgelaufenen Jahr 2016 über 1.200 Spenden und Sponsoringmaßnahmen für Einrichtungen und Sportvereine genehmigt und zudem rund 400 Trikotsätze bezahlt.

Regionalairline verbindet Leipzig/Halle mit Moskau

22. Feb 2017 - 21:57 Uhr

Ab dem 03. April verbindet RusLine Leipzig/Halle mit Moskau. Die russische Regionalfluggesellschaft steuert dreimal pro Woche Moskau-Domodedowo an. Der größte Flughafen der russischen Hauptstadt bietet zahlreiche Weiterflugmöglichkeiten zu nationalen und internationalen Zielen und ist per Expresszug an die Moskauer Innenstadt (Paweletzki-Bahnhof) sowie per Shuttle- oder Expressbus an die Metrostation Domodedowskaja angebunden. Zum Einsatz kommen 50-sitzige Flugzeuge vom Typ Bombardier CRJ-200.

Nordpol von oben per Sonderflug

22. Feb 2017 - 17:48 Uhr

airberlin bietet inzwischen zum 10. Mal den weltweit einzigartigen Sonderflug zum Nordpol an. Am 01. Mai 2017 hebt Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft in Berlin-Tegel zu dem zwölfstündigen Abenteuer über die Arktis und den Nordpol ab. In Kooperation mit AirEvents ermöglicht das den Gästen, diese atemberaubende Landschaft bequem aus der Luft in einem A330-200 zu erkunden. Die Strecke verläuft entlang der norwegischen Küste nach Spitzbergen, zeigt faszinierende Schneelandschaften und unberührte Natur und führt weiter bis zum Nordpol, wo alle Gäste an Bord mit einem Glas Champagner auf das Erreichen des nördlichen Punktes anstoßen.

Parkroboter am Flughafen parkt Autos ein

22. Feb 2017 - 16:11 Uhr

Einfacher geht es nicht. Keine Parkplatzsuche. Kein Manövrieren im Parkhaus. Kein Ärger über Falschparker, die zwei Plätze gleichzeitig belegen. Beim neuen "First Class Parken" am Düsseldorfer Airport übernehmen zwei Roboter das Parken. Das soll günstig, schnell und terminalnah geschehen. Das neue Parksegment wird von der SITA Airport IT GmbH unter "Parkvogel" ab dem 01. März in einem gesonderten Bereich im Parkhaus P3 angeboten. Dahinter steckt modernste Technik: die überarbeitete Generation 2.0 des modernen Roboterparkens. Das System läuft jetzt noch stabiler, schneller und komfortabler. Nur wenige Minuten nach Abgabe des Fahrzeugs ist der Passagier schon im Terminal beim Check-In.

Junkers Ju 52 bald wieder flugbereit

22. Feb 2017 - 14:47 Uhr
Junkers Ju 52 bald wieder flugbereit

Fitter denn je kann die Ju 52 der Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS) Anfang Mai in ihre nächste Flugsaison starten. Die Generalüberholung des fliegenden Oldtimers, Jahrgang 1936, bei der Lufthansa Technik in Hamburg ist "auf der Zielgeraden".

Hurghada ab Rostock im Germania-Flugplan

22. Feb 2017 - 14:35 Uhr

Die Germania nimmt Hurghada als neues Ziel in den Sommerflugplan auf und fliegt zwischen dem 03. Juni 2017 und 30. September 2017 immer Samstag nonstop von der Ostsee zu dem bekannten Badeort am Roten Meer. Dieser bietet außerdem hervorragende Möglichkeiten zum Wassersport, wie zum Beispiel Kiten, Surfen, Tauchen und Schnorcheln. Neben Hurghada fliegt Germania im kommenden Sommer ab Rostock zu weiteren attraktiven Warmwasser-Destinationen wie Palma de Mallorca, Antalya oder auf die griechischen Inseln Kos, Rhodos und Kreta. Ebenso sind Nonstop-Flüge nach Varna und Burgas im Flugprogramm.

Flughafen Wien macht Klarstellung zu Kapazitäten

22. Feb 2017 - 14:29 Uhr

Der Flughafen Wien weist aktuelle Behauptungen zur Kapazität als unfundierte Betrachtung zurück und stellt dazu klar: Für die Kapazität eines Flughafens ist die maximal mögliche Anzahl von Starts und Landungen in der Spitzenstunde relevant. So verläuft das tägliche Bewegungsaufkommen am Flughafen Wien in mehreren Wellen – beginnend mit den Tagesrandflügen in den frühen Morgenstunden über mehrere Spitzenzeiten am Vormittag und Nachmittag bis zu den rückkehrenden Tagesrand-Flügen in den Abendstunden. In diesen Zeiten starten und landen die meisten Flugzeuge am Flughafen Wien und dafür muss ausreichend Kapazität vorhanden sein.

Lufthansa erwartet zweiten Airbus A350-900 D-AIXB

22. Feb 2017 - 14:22 Uhr

Lufthansa bekommt weiteren Zuwachs für eine hochmoderne Flotte: Zwei Wochen nach dem ersten A350-900 Flug von München nach Delhi wird bereits das zweite Flugzeug willkommen geheißen. An diesem Freitag wird Kapitän Georg Obermaier und seine Crew die A350-900 vom Airbus-Werk in Toulouse nach München überführen. Das neue Flottenmitglied wird nach der Landung gegen 11:00 Uhr mit einer Wasserfontäne der Feuerwehr begrüßt. Anschließend beginnt in der Lufthansa Technik in München unter anderem der Einbau der Premium Economy Class. Außerdem sind wieder Trainingsflüge geplant. Am 14. März startet die zweite A350-900 ihren planmäßigen Liniendienst nach Boston.

Lufthansa Technik sucht noch Azubis und Studenten

21. Feb 2017 - 20:47 Uhr

Lufthansa Technik besetzt im März ihre letzten Ausbildungs- und Studienplätze für 2017. Derzeit sind noch fünf Berufsbilder verfügbar. Gut 150 Jugendliche sollen im Sommer wieder in eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei der Lufthansa Technik Gruppe in Deutschland starten. In Kürze beginnen die letzten Auswahlverfahren für den aktuellen Jahrgang. Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss sowie Interesse an Mathematik und Naturwissenschaften sowie Englisch-Kenntnisse. Für das Studium ist zusätzlich das Fachabitur erforderlich.

Datenschatz der ESA im Open Access

21. Feb 2017 - 05:51 Uhr

Seit über 20 Jahren stellt die ESA Wissenschaftlern, der Industrie, den Medien und der breiten Öffentlichkeit über digitale Plattformen wie dem World Wide Web eine Fülle an Informationen, Bildmaterial und Daten zur Verfügung. Mit der Weiterentwicklung der Informationsmanagementstrategie der ESA erweitern sich auch hier die entsprechenden Möglichkeiten. So soll nun insbesondere dank einer neuen Open-Access-Strategie für Informationsmaterial und Daten der ESA die umfassende und regelmäßige Nutzung dieses Materials durch die breite Öffentlichkeit, Medien, den Bildungssektor, Partner und andere Interessierte erleichtert werden.

Bagger rollen übers Vorfeld am Hamburg Airport

20. Feb 2017 - 23:40 Uhr
Bagger rollen übers Vorfeld am Hamburg Airport

Die ersten zwei Bauphasen wurden bereits erfolgreich abgeschlossen, nun folgt der nächste Abschnitt: Am 01. Februar 2017 hat Hamburg Airport mit der grundhaften Erneuerung des dritten, 31.700 Quadratmeter großen Vorfeldabschnitts rund um die Gates an der Fluggastpier begonnen.

Airbus von Strafanzeige überrascht

20. Feb 2017 - 13:51 Uhr

Airbus zeigt sich vom österreichischen Verteidigungsministerium überrascht, welches Strafanzeige gegen die Airbus-Division Airbus Defence and Space GmbH und die Eurofighter Jagdflugzeug GmbH erstatten will wegen arglistiger und betrügerischer Täuschung im Zusammenhang mit einer 2003 erfolgten Bestellung für Eurofighter-Jets. Da das österreichische Verteidigungsministerium Airbus vor der Bekanntgabe nicht unterrichtet hatte, verfügt das Unternehmen, das heute aus der Öffentlichkeit von den Anschuldigungen erfuhr, nur über unzureichende Informationen. Airbus hält insbesondere den Vorwurf der arglistigen und betrügerischen Täuschung für völlig unbegründet.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3247111 Sekunden.