Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Samstag, 25. März 2017, 16:38 Uhr

METAR/TAF

METAR/TAF Airport-Wetter | Aerosieger.de - Das täglich aktuelle Fliegermagazin

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Ruag rüstet Testhubschrauber mit Whiteout-Assistenz aus

21. Mär 2017 - 11:58 Uhr
Ruag rüstet Testhubschrauber mit Whiteout-Assistenz aus

Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat Ruag Aviation einen Airbus-Helikopter zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. Der EC635 kam im Rahmen der NATO DVE Trials zum Einsatz. Ziel dieses Testprogramms ist es, Technologien zu erproben, mit denen Helikoptereinsätze bei eingeschränkten Sichtbedingungen sicherer gemacht werden können.

Biotreibstoffe für weniger Ruß in Studie anerkannt

16. Mär 2017 - 20:43 Uhr
Biotreibstoffe für weniger Ruß in Studie anerkannt

Eine Beimischung von 50 Prozent Biotreibstoff reduziert im Reiseflug die Rußpartikelemissionen eines Flugzeugtriebwerks um 50 bis 70 Prozent gegenüber der Verbrennung von reinem Kerosin. Dies zeigt eine nun erschienene Studie, die auf gemeinsamen Forschungsflügen der NASA, des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und des kanadischen National Research Council (NRC) beruht.

CAST-easy Täuschkörpersimulator für Tornado qualifiziert

09. Mär 2017 - 15:51 Uhr
CAST-easy Täuschkörpersimulator für Tornado qualifiziert

Doppelter Meilenstein für den Täuschkörpersimulator CAST-easy (Countermeasure Advanced System Test Equipment) von Ruag Aviation: Wie der Partner Airbus Defence & Space bestätigte, hat sich CAST-easy erfolgreich für den Einsatz an Bord der Tornado-Kampfflugzeugs qualifiziert.


DLR nimmt Supercomputer für Aerodynamik in Betrieb

08. Mär 2017 - 22:57 Uhr
DLR nimmt Supercomputer für Aerodynamik in Betrieb

Für die Entwicklung künftiger Flugzeuge ist eine Simulation der aerodynamischen Flugeigenschaften nötig. Einen Supercomputer für diese Flugzeugforschung hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Göttingen am Mittwoch, 08. März 2017, in Betrieb genommen.

4G LTE Konnektivität für Hubschrauber

06. Mär 2017 - 22:58 Uhr
4G LTE Konnektivität für Hubschrauber

Ruag Aviation entwickelt eine neue Lösung für eine 4G LTE Verbindung für Helikopter. Diese ermöglicht Passagieren während des Fluges die gleiche Verbindungsqualität zu genießen, die man heute am Boden gewohnt ist.

Ruag Aviation fünf Jahre Entwicklungsbetrieb

02. Mär 2017 - 23:30 Uhr
Ruag Aviation fünf Jahre Entwicklungsbetrieb

Ruag Aviation feiert sein fünfjähriges Jubiläum als von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) nach Part 21/J zugelassener Entwicklungsbetrieb (Design Organisation, DOA). Als Flugzeugdienstleister und Spezialist für Life Cycle Support erbringt Ruag umfassende Engineering-Leistungen.

Alkohol für deutsch-brasilianische Rakete gezündet

14. Feb 2017 - 20:02 Uhr
Alkohol für deutsch-brasilianische Rakete gezündet

Eine neue Rakete zu entwickeln, die mit Hilfe von Sauerstoff und Alkohol fliegt: Diesem Ziel sind das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die brasilianische Raumfahrtagentur Agência Espacial Brasileira (AEB) nun einen großen Schritt näher gekommen.

LTME beginnt im Aviation District Dubai South

09. Feb 2017 - 13:08 Uhr

Der neue Standort von Lufthansa Technik Middle East (LTME) hat im Luftfahrtbezirk (Aviation District) Dubai South mit Instandhaltungsleistungen begonnen. Vor kurzem erhielt LTME das erste Bauteil zur Reparatur, einen GE90-Triebwerkseinlass von Etihad Airways. LTME bietet eine lokale Material- und Ersatzteilversorgung sowie Triebwerkswäschen für kommerzielle und VIP-Kunden an. Ein möglicher Ausbau weiterer Kapazitäten wird derzeit noch geprüft und hängt von der zukünftigen Nachfrage ab. Der Betrieb am derzeitigen LTME-Standort am Dubai International Airport wird aufrechterhalten.

LHT betreut A350 von Wartung bis VVIP

09. Feb 2017 - 11:48 Uhr
LHT betreut A350 von Wartung bis VVIP

Mit dem Beginn des Liniendienstes der A350 bei Lufthansa am 10. Februar aus München ist auch die Unterstützung des neuesten Airbus-Langstreckenflugzeuges bei Lufthansa Technik (LHT) in vollem Gange. Das Unternehmen ist nicht nur für die Instandhaltung des Airbus A350 in allen Aspekten des Lebenszyklus bereit und lizensiert, sondern auch Know-How-Partner für einzigartige VIP-Ausstattungen der Flugzeugkabine.

A330 VIP bei LHT in der Riege der Ka-Band-Technologie

31. Jan 2017 - 15:14 Uhr

Die Lufthansa Technik AG hat am Standort Hamburg bereits das vierte VIP-Flugzeug mit der schnellsten Internetverbindung ausgestattet. Neben zwei Boeing 737 VIP und einem Airbus A340 VIP, zählt nun auch erstmals der Besitzer eines A330 VIP zu den Privatkunden weltweit, die die neue Breitband-Internetlösung im Frequenzbereich des Ka-Band nutzen können. Die Experten des Geschäftsbereiches VIP & Special Mission Aircraft Services rüsten aktuell einen Airbus A340 mit dieser Technologie aus. Weitere Ausstattungsverträge für VIP-Flugzeuge sind in der Akquise.

DLR steckt Projekte aktueller Technologiefelder ab

26. Jan 2017 - 16:28 Uhr
DLR steckt Projekte aktueller Technologiefelder ab

Klimawandel, Digitalisierung, Industrie 4.0 sowie die Transformation des Energie- und Verkehrssystems − diese zentralen gesellschaftlichen Aufgaben stehen 2017 im Fokus der Forschungsarbeiten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). In Berlin stellte das DLR heute die Ausrichtung seiner Forschungsarbeiten sowie ausgewählte Projekte vor.

CFD gegen Geräuschbildung von Flugzeugteilen

26. Jan 2017 - 12:41 Uhr
CFD gegen Geräuschbildung von Flugzeugteilen

Mit dem weltweiten Anstieg des Luftverkehrs zeigen sich einige neue Herausforderungen bei der Entwicklung moderner Flugzeuge. Denn das immer weiter erhöhte Flugaufkommen führt zu großen Lärmproblemen, vor allem bei den Anwohnern städtischer Gebiete im Start- und Landebereich. Daher muss das Design künftiger Flugzeuge neben Effizienz und Kostenersparnis verstärkt auf die Geräuschentwicklung hin untersucht werden.

Petabyte an Daten dank TimeScan-Prozessor übersichtlich

26. Jan 2017 - 11:57 Uhr
Petabyte an Daten dank TimeScan-Prozessor übersichtlich

Bis Ende 2017 werden die Satellitenmissionen Sentinel-1, -2 und -3 des europäischen Copernicus-Programms ein tägliches Datenvolumen von mehr als 20 Terabyte generieren. Angesichts dieser Datenmengen sind neue Auswertungsverfahren erforderlich.

SWISS: Logbücher auf papierlos umgestellt

25. Jan 2017 - 11:32 Uhr
SWISS: Logbücher auf papierlos umgestellt

Diese Woche hat SWISS International Air Lines die Einführung ihres elektronisches Tech-Logbuchs CROSSMOS® in der gesamten Flotte abgeschlossen. Das letzte Flugzeug war ein Airbus A321, der im Kurzstreckendienst steht. Zuvor waren schon die Langstreckenflugzeuge sowie die nagelneuen Bombardier CSeries (CS100) an der Reihe.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3360162 Sekunden.