Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:52 Uhr

METAR/TAF

METAR/TAF Airport-Wetter | Aerosieger.de - Das täglich aktuelle Fliegermagazin

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

A350 und A330neo für Air Mauritius

23. Feb 2017 - 00:01 Uhr
A350 und A330neo für Air Mauritius

In diesem Jahr erwartet Air Mauritius die Auslieferung von zwei der insgesamt sechs bestellten Airbus A350. Zudem hat sich die Airline für zwei weitere Airbus des Typs A330neo entschieden. Und ab Oktober erschließt sich Air Mauritius mit seinem neuen Kooperationspartner KLM ein neues europäisches Drehkreuz.

Piloten monieren Praxis neuer Flugdienszeiten

20. Feb 2017 - 14:00 Uhr

Eigentlich sollte die neue, europäischen Flugdienstzeiten-Regelung der Verbesserung der Flugsicherheit dienen, indem sie Übermüdung im Cockpit vorbeugen und gleichzeitig den Airlines genug Flexibilität gewähren, um effizient operieren zu können. Stattdessen zeigt sich, dass Airlines und Aufsichtsbehörden Schwierigkeiten mit der Interpretation und Umsetzung der neuen Regularien haben. Ein Jahr nach Einführung neuen Bestimmungen ist laut Vereinigung Cockpit (VC) zu befürchten, dass diese Regelung nur ein gut gemeinter Versuch bleibt. Diese würden regelmäßig zu Gunsten der Airlines so ausgelegt, dass sie den laufenden Flugbetrieb nicht stören und wirtschaftliche Ziele nicht gefährden, ungeachtet der Konsequenzen, die dies für die Ermüdung der Crews hat.

airberlin least Airbus A330 für Amerika-Ausbau

17. Feb 2017 - 13:35 Uhr

airberlin beschleunigt den Ausbau ihres Angebots auf der Langstrecke und vergrößert zum Frühjahr 2017 ihre Langstreckenflotte mit drei zusätzlichen Flugzeugen des Typs Airbus A330-200. Zum Sommerflugplan werden die drei Jets im gesamten Langstreckennetz von airberlin eingesetzt. Die Langstreckenflotte von airberlin wächst damit von derzeit 14 auf 17 Flugzeuge desselben Typs. Die drei geleasten Jets werden vor ihrem Einsatz in airberlin-Farben lackiert sowie mit 19 Full Flat Seats in der Business Class und einer Economy Class mit 271 Sitzen ausgestattet. Die Economy Class bietet hierbei mit 46 XL Seats und 20 Prozent mehr Sitzabstand die größte Beinfreiheit auf Transatlantikflügen. Die neuen Flugzeuge erhöhen die Kapazität der bestehenden Flotte um fast 1.000 Plätze.

Air India mit erstem A320neo

16. Feb 2017 - 19:48 Uhr
Air India mit erstem A320neo

Air India ist der jüngste Betreiber des neuen Airbus A320neo geworden. Die Airline hat das erste von 14 Flugzeugen bekommen, die über die ALAFCO (Aviation Lease And Finance Company) mit Sitz in Kuwait geleast werden.

Wizz Air expandiert an den Flughafen London-Luton

16. Feb 2017 - 19:16 Uhr

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, bleibt auf Expansionskurs und wll nun erstmals eine Basis in Westeuropa errichten. Ab 18. Juni fungiert London Luton als 28. Standort. Dort wird ein Airbus A320 stationiert, der das vor Ort bestehende Streckenetz um drei Ziele erweitert. Nur wenige Tage nachdem die Fluggesellschaft den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz aufgenommen hat, setzt sie nun im Vereinigten Königreich von England ein weiteres Zeichen. Mit den drei neuen Zielen erhöht sie die Zahl der Strecken auf 42. Seit mehr als zwölf Jahren fliegt sie Luton an und ist dort mittlerweile der zweitgrößte Carrier.

Herde Rinder nahm die Boeing 747

16. Feb 2017 - 15:51 Uhr

Heute startete vom Leipzig/Halle Airport aus ein Großtiertransport mit 165 Rindern in die Golfregion. Durchgeführt wurde der Flug mit einer Boeing 747-400. Die Umladung der Tiere von fünf LKW in Transportboxen erfolgte im Animal Export Center des Flughafens. Die aus Sachsen-Anhalt und Thüringen stammenden Tiere wurden durch die Firma FARHAT GmbH, die im Vieh- und Fleischgroßhandel tätig ist, gemeinsam mit der PortGround abgefertigt. Der Airport betreibt seit 2010 auf einer Fläche von 1.300 m² ein Animal Export Center. Die Anlage verfügt über eine große Anlieferzone, die bei Bedarf auch für den Auslauf der Tiere genutzt werden kann, sowie Aufenthalts- und Ruheräume für die Tierbegleiter.

Wizz Air nächste Billig-Airline am Flughafen Frankfurt

14. Feb 2017 - 20:29 Uhr

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es jeden Tag in die bulgarische Hauptstadt, am 15. Dezember beginnen die Flüge nach Ungarn. Buchungen sind bereits ab 29,99 Euro auf wizz.com möglich. Mit dem neuen Angebot ab Frankfurt bietet Wizz Air nun 78 Low Cost Strecken von elf deutschen Flughäfen. Insgesamt verbindet die Airline jetzt 137 Ziele in 40 Ländern. Auf den neuen Strecken ab und nach Frankfurt kommt der moderne Airbus A321ceo mit 230 Sitzen zum Einsatz.

Etihad Fracht am Flughafen Frankfurt/Main

14. Feb 2017 - 18:32 Uhr

Etihad Cargo stellt sich angesichts eines stark herausfordernden Wettbewerbsumfelds in der Luftfahrt in Deutschland neu auf. Im Februar hat die LUG aircargo handling GmbH die Frachtabfertigung für die Fluggesellschaft in München übernommen. Ab März wird sie auch die Etihad Fracht am Flughafen Frankfurt/Main abfertigen. Die Passagiermaschinen von Etihad Airways bedienen beide deutsche Flughäfen zweimal täglich. Außerdem fliegen Etihad-Vollfrachter (A330-200F, B777-200F) zwei Mal pro Woche Frankfurt an. LUG, eines der innovativsten, unabhängigen Frachtabfertigungsunternehmen in Deutschland, zählt zu den führenden Ground Handling Agents in München und Frankfurt. 2016 feierte sie ihr 50-jähriges Bestehen am Main-Flughafen.

Flugzeuge von airberlin starten als Eurowings

13. Feb 2017 - 22:58 Uhr

Drei Flugzeuge von airberlin starteten jetzt erstmals in den Farben von Eurowings von Hamburg nach Manchester, Stuttgart und Nürnberg. Die Wetlease-Vereinbarung zwischen airberlin und der Lufthansa Gruppe wurde Ende Januar 2017 ohne Vorbehalte vom Bundeskartellamt genehmigt. Die an die Lufthansa Gruppe übergebenen A320 werden schrittweise bis Ende April 2017 die Aufschrift "operated by airberlin" auf dem Rumpf tragen. Thomas Winkelmann, Chief Executive Officer von airberlin sagte: "Die Wetlease-Vereinbarung mit der Lufthansa Gruppe sichert Arbeitsplätze und ist damit ein wichtiger Meilenstein für airberlin. Insgesamt werden 38 Flugzeuge für die Lufthansa Gruppe unterwegs sein.

Bremen bekommt 26 Flüge nach Mallorca pro Woche

13. Feb 2017 - 21:41 Uhr

Mallorca ist schnell erreicht, die Sonne scheint dort oft und gerne, die Natur ist wunderschön und sie ist eine der Lieblingsinseln der Deutschen. Ab Mai können Mallorca-Fans aus Bremen und umzu die Baleareninsel noch häufiger ab Bremen erreichen. Dann nimmt die Fluggesellschaft Eurowings die Strecke Bremen-Mallorca ins Programm. Ende Mai startet die neue Verbindung, die bis zu vier Flüge pro Woche (dienstags, donnerstags, samstags und sonntags) bietet. Damit erweitert sich das Angebot ab Bremen um Eurowings, die das bisherige Angebot von Germania, Small Planet und Ryanair ergänzt. Bis zu 26 wöchentliche Flüge sind dann ab Bremen auf die spanische Insel buchbar.

Valentinstag füllt Frachtflugzeuge mit Blumen

13. Feb 2017 - 20:50 Uhr

Wenn Rosen reisen steht der Valentinstag vor der Tür: am Dienstag nächste Woche (14. Februar) lassen Menschen auf der ganzen Welt Blumen zu ihren Lieben sprechen. Die Länder in Südamerika und Afrika erweitern ihren Anteil am weltweiten Schnittblumenmarkt zunehmend. Kenia hält heute sieben Prozent des Weltmarktanteils. 35 Prozent aller Verkäufe von Schnittblumen in der Europäischen Union stammen allein aus diesem afrikanischen Land. Eine bedeutende Destination für die Valentinstags-Rosen sind die Niederlande. Aber die Transporte gehen auch in die Vereinigten Staaten, Australien, Russland sowie an einige kleinere Märkte.

Germania fliegt innerdeutsch nach Usedom

11. Feb 2017 - 21:07 Uhr

Für die schöne Ostsee macht Germania eine Ausnahme und fliegt innerdeutsch. Im Spätsommer wird die Airline das Ruhrgebiet mit der Insel Usedom verbinden und immer samstags direkt von Dortmund nach Heringsdorf fliegen. Vom 02. September bis 28. Oktober 2017 setzt Germania auf dem gut einstündigen Flug von und nach Usedom ein Flugzeug des Typs Boeing 737-700 ein. Usedom ist mit knapp 2.000 Sonnenscheinstunden im Jahr die sonnenreichste Region Deutschlands. Das sind allerbeste Voraussetzungen für einen Spaziergang an Europas längster Promenade, Radsport, Wandern, Reiten oder Golf spielen. Das Meer ist noch warm vom Sommer und sollten die Temperaturen schon abkühlen, entspannt das Rauschen der Wellen in zeitloser Regelmäßigkeit.

Luftverkehrswirtschaft: Umsetzung von EU-ETS und CORSIA

06. Feb 2017 - 14:03 Uhr

Im Oktober 2016 hat die internationale Staatengemeinschaft im Rahmen der ICAO dem globalen marktbasierten Klimaschutzinstrument CORSIA (Carbon Offsetting and Reduction Scheme for International Aviation) zugestimmt. CORSIA ist ein entscheidender Baustein in der Klimaschutzstrategie für die Luftfahrt. Bereits jetzt verpflichtet sich die Branche, ihre Treibstoffeffizienz pro Jahr um 1,5 Prozent zu steigern. Dies gelingt durch Innovationen bei der Flugzeug‐ und Triebwerkstechnik, die Investition in energieeffizientere Flugzeuge sowie optimal aufeinander abgestimmte betriebliche Prozesse am Boden und in der Luft. Ab 2020 soll das Wachstum des Luftverkehrs CO2‐neutral erfolgen. Da der Luftverkehr weltweit jährlich um etwa fünf Prozent wächst, reichen die effizienzsteigernden Maßnahmen alleine nicht aus, um den CO2-Anstieg zu drosseln.

Aeroflot A320 startet Wien – Moskau

02. Feb 2017 - 17:20 Uhr
Aeroflot A320 startet Wien – Moskau

Gestern Nachmittag, am 01. Februar 2017, hat Aeroflot eine vierte tägliche Frequenz zwischen Wien und der russischen Hauptstadt Moskau aufgenommen.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.5048449 Sekunden.