Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Samstag, 25. März 2017, 16:34 Uhr

METAR/TAF

METAR/TAF Airport-Wetter | Aerosieger.de - Das täglich aktuelle Fliegermagazin

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Flughafen Wien legt Rechtsmittel gegen Pistenverbot ein

23. Mär 2017 - 21:30 Uhr

Fristgerecht hat die Flughafen Wien AG Rechtsmittel gegen das vom Bundesverwaltungsgericht ausgesprochene Verbot des Baus der dritten Piste eingebracht. Grundlage der Rechtsmittel ist einerseits die Verletzung wesentlicher, verfassungsmäßig geschützter Rechte wie Eigentumsfreiheit, Erwerbsfreiheit und des Gleichheitsgebots. Überdies seien für die Entscheidung herangezogene Rechtsvorschriften willkürlich und denkunmöglich ausgelegt worden. Vor allem aber sei die Entscheidung in wesentlichen Punkten inhaltlich rechtswidrig, in der Begründung widersprüchlich und es würden wesentliche Verfahrensgrundsätze, etwa das Gebot des Parteiengehörs, sträflich verletzt.

Ruag mit Rekordzahlen aus 2016

23. Mär 2017 - 21:17 Uhr

Der internationale Technologiekonzern Ruag erwirtschaftete 2016 mit CHF 1.858 Mio. (Vorjahr CHF 1.744 Mio.) den höchsten Umsatz seiner Geschichte. Weitere Höchstmarken konnten beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) mit CHF 151 Mio. (CHF 137 Mio.) sowie beim Auftragseingang mit CHF 2036 Mio. (CHF 1.828 Mio.) erreicht werden. Der Anteil des zivilen Geschäfts gegenüber dem militärischen stieg auf 57 Prozent, und der Umsatzanteil im Ausland nahm leicht auf 63 Prozent zu. Alle fünf Divisionen arbeiteten gewinnbringend und trugen zum positiven Konzernergebnis bei. Mit dem signifikanten Wachstum beim EBIT (10,4 Prozent) und Umsatz (6,5 Prozent) hat Ruag einen profitablen Wachstumskurs erreicht.

Ausbau an Reisezielen am Flughafen Dresden

23. Mär 2017 - 11:09 Uhr

Der Flughafen Dresden International startet am 26. März mit einem erweiterten touristischen Angebot in die Sommersaison. Neue Urlaubsziele sind Faro, Dalaman und Reykjavik, wohin jeweils Germania fliegt. Eurowings nimmt erstmals eigene Mallorca-Flüge ins Programm. In den Urlaubsfliegern stehen pro Woche insgesamt rund 700 Plätze mehr zur Verfügung als im Sommer 2016. Darüber hinaus binden die Airlines das Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen mehrmals täglich an das weltweite Flugnetz an. Das Gesamtangebot umfasst 30 direkt ab Dresden erreichbare Ferienziele, Metropolen und Drehkreuze in 13 Ländern Europas, Nordafrikas und Vorderasiens.

Verkehrswachstum am Flughafen Schönefeld

23. Mär 2017 - 10:52 Uhr
Verkehrswachstum am Flughafen Schönefeld

In den ersten zwei Monaten im Jahr 2017 sind über 4,5 Millionen Passagiere ab Schönefeld und Tegel geflogen. Das sind acht Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2016. Am Flughafen Schönefeld stieg die Passagierzahl im Vergleich zum Vorjahr sogar um 16,1 Prozent.

Laserpointer attackiert Rettungshubschrauber

22. Mär 2017 - 21:40 Uhr
Laserpointer attackiert Rettungshubschrauber

Am gestrigen Dienstagabend wurde die Friedrichshafener Besatzung der DRF Luftrettung bei einem Notfalleinsatz von einem Laserpointer geblendet. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 18:30 Uhr: "Christoph 45" war zu einem Notfall-einsatz nach Bad Wurzach alarmiert worden, als die Besatzung von Westen kommend über Fronreute-Wolpertswende von einem Laserstrahl getroffen wurde.

Spatenstich für Cool Center von Lufthansa Cargo am Fraport

22. Mär 2017 - 13:24 Uhr
Spatenstich für Cool Center von Lufthansa Cargo am Fraport

Lufthansa Cargo hat mit dem Ausbau des Cool Centers an ihrem Heimatdrehkreuz Frankfurt begonnen. Nach dem Ausbau sollen ab Spätsommer 2017 dann 8.000 Quadratmeter für Kühlfracht zur Verfügung stehen.

Sonderflüge erschließen Reisziele ab Flughafen PAD

22. Mär 2017 - 13:18 Uhr

Am Paderborn-Lippstadt Airport bieten sich für Reisende im Sommer Sonderflüge, vom hohen Norden bis zum warmen Süden. Neben den regelmäßigen Verbindungen des regulären Sommerflugplans bereichern Sonder- und Erlebnisreisen, unter anderem nach Norwegen, Italien und Polen, das Angebot. So haben beispielsweise Globalis und Westfalen-Urlaubreisen im April und September eine Reihe von Rundreisen nach Polen im Programm. Ziele sind hier etwa die Masuren und Danzig, aber auch Warschau, Breslau und Krakau. Im Mai und nochmals im Oktober bestehen zudem Angebote zu Italiens "Stiefelspitze" Kalabrien. Im August, September und November finden darüber hinaus Sonderflüge nach Rom statt. Zum Programm gehören hier eine Generalaudienz beim Papst sowie Ausflüge, Führungen und Besichtigungen der Sixtinischen Kapelle und des Petersdoms.

Reiseziele ab Düsseldorf von Europa bis Seychellen

22. Mär 2017 - 12:36 Uhr

Am 26. März beginnt der Sommerflugplan des Düsseldorfer Airports zu knapp 190 Zielen in 50 Ländern. Von den 66 Fluggesellschaften haben einige neue Ziele oder mehr Frequenzen. In der kommenden Saison gibt es nach Flughafenangaben so viele Interkontinentalziele und -flüge wie niemals zuvor. Mehr als 135 Flüge starten wöchentlich zu 27 Destinationen in 15 Ländern, darunter auch neue Ziele in Amerika oder dem Indischen Ozean. Zu den Highlights des Sommerflugplans zählt unter anderem die neue Verbindung auf die Seychellen. Air Seychelles fliegt zweimal pro Woche den Flughafen auf der Hauptinsel Mahé an. Damit geht es künftig mit einem Airbus A330-200 ab der Landeshauptstadt nonstop ins Paradies.

Lufthansa Technik steigerte Umsatzerlöse auf 5,144 Mrd. Euro

22. Mär 2017 - 12:25 Uhr

Die Lufthansa Technik AG mit Sitz in Hamburg hat im Jahr 2016 ihren internationalen Wachstumskurs fortgesetzt und bei stark erhöhten Investitionen ein gutes Ergebnis erzielt. Die Steigerung des Umsatzes mit konzernexternen Kunden konnte den Rückgang der internen Aufträge überkompensieren. Die Umsatzerlöse stiegen um 45 Mio. Euro von 5,099 Milliarden Euro auf 5,144 Milliarden Euro. Als Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Adjusted EBIT) hat das Unternehmen 411,3 Millionen Euro erreicht (Vorjahr: 454,4 Mio. Euro). Diese Zahlen der Lufthansa Technik AG und 22 voll konsolidierter Gesellschaften wurden heute vorgestellt.

Ryanair bedient fünf neue Ziele ab Baden-Baden

22. Mär 2017 - 09:52 Uhr
Ryanair bedient fünf neue Ziele ab Baden-Baden

Ryanair hat den bislang umfangreichsten Winterflugplan 2017/2018 ab Baden-Baden vorgestellt, mit fünf neuen Strecken nach Edinburgh, Eilat (Owda), Lissabon, Tel Aviv und Warschau, zwei neuen Winterverbindungen nach Palma de Mallorca und Thessaloniki und zusätzlichen Flügen nach London Stansted.

Berufsmesse zeigt Profile am Arbeitsplatz Fraport

21. Mär 2017 - 20:48 Uhr
Berufsmesse zeigt Profile am Arbeitsplatz Fraport

Bereits zum vierten Mal lädt die Agentur für Arbeit Frankfurt/Main zur Berufsmesse "Startbahn zum Job" am Frankfurter Flughafen ein. Interessierte Fachkräfte – aber ganz gezielt auch Quereinsteiger und Menschen ohne Berufsabschluss – können sich bis morgen (22. März) jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr über die Berufschancen an Deutschlands größter lokaler Arbeitsstätte informieren.

Von Hoensbroech als Vorstand verlängert

21. Mär 2017 - 20:45 Uhr
Von Hoensbroech als Vorstand verlängert

Dr. Alexis von Hoensbroech ist für weitere fünf Jahre zum Vorstand Produkt und Vertrieb der Lufthansa Cargo AG berufen worden. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat seinen Vertrag frühzeitig und einstimmig bis zum 30. November 2022 verlängert.

238 Ziele ab Flughafen München im Sommer 2017

21. Mär 2017 - 20:34 Uhr

Im neuen Sommerflugplan am Münchner Airport, der am kommenden Sonntag, den 26. März, in Kraft tritt, wurden insgesamt von den Airlines rund 250.000 Flüge zu 238 Zielen in 68 Ländern angemeldet. Neben 17 innerdeutschen Zielen und 171 Destinationen auf der Mittelstrecke werden auch 50 Langstreckenziele regelmäßig angeflogen. Die Sommerperiode dauert bis einschließlich Samstag, den 28. Oktober 2017. Den Passagieren stehen im Sommer ab München wieder zahlreiche attraktive Fernreiseziele zur Auswahl: So startet neben Lufthansa von Ende Mai bis Anfang September auch United Airlines täglich nach San Francisco. Auch die Fluggesellschaft Condor legt zwei beliebte Fernreiseziele in die USA auf: Las Vegas und Seattle werden ab Anfang Mai bzw. Mitte Juni zweimal die Woche bedient.

Kapstadt ab Köln Bonn Airport bei Eurowings

21. Mär 2017 - 16:54 Uhr

Von Köln/Bonn aus nonstop ans Kap der Guten Hoffnung – ab November nimmt die Eurowings ein weiteres Ziel in ihr Lowcost-Langstreckennetz auf: Kapstadt in Südafrika. Einmal wöchentlich geht es mit einem Airbus A330 in die Metropole am Fuße des Tafelbergs. Mit 3.700 Sonnenstunden im Jahr und umgeben von atemberaubender Landschaft gilt Kapstadt als eine der schönsten Städte der Welt. Fernreisende, die nicht bis zum Herbst warten wollen, finden viele attraktive Ziele im Sommerflugplan der Eurowings. 13 Langstrecken-Destinationen fliegt die Lowcost-Airline im Sommer an. Dazu gehören Ziele in der Karibik, in Asien und in den USA. Neu im Sommerflugplan sind Las Vegas, Seattle und Orlando (USA), Havanna (Kuba), Montego Bay (Jamaika) und Windhoek (Namibia).

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.353379 Sekunden.