Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Samstag, 25. März 2017, 16:28 Uhr

METAR/TAF

METAR/TAF Airport-Wetter | Aerosieger.de - Das täglich aktuelle Fliegermagazin

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Ryanair stationiert Flugzeug am Flughafen Memmingen

21. Mär 2017 - 14:26 Uhr
Ryanair stationiert Flugzeug am Flughafen Memmingen

Bereits vor der großen Party zum zehnten Geburtstag im Juni freuen sich die Verantwortlichen des Airport Memmingen über ein neues Kapitel in der Flughafengeschichte: Die irische Fluggesellschaft Ryanair stationiert in hier ein Flugzeug und bedient mit Beginn des Winterflugplans 2017/18 ab ihrer neuen Basis im Allgäu sieben neue Routen.

Insgesamt mehr Ziele im Sommerflugplan ab Dortmund

21. Mär 2017 - 13:30 Uhr

Ab Sonntag, den 26. März, gilt am Dortmunder Flughafen wieder der Sommerflugplan. Reisende können dann aus einem breit gefächerten Destinationsangebot mit 33 Zielen in Europa und der Türkei wählen. Im Vergleich zum Sommerflugplan des Vorjahres hat der Dortmunder Flughafen drei Ziele mehr im Programm. Insgesamt sieben Airlines werden während des Sommerflugplans vom Ruhrgebietsflughafen zu attraktiven Sonnenzielen, Städten und Herkunftsländern abheben. Neu hinzukommen Flugverbindungen mit der ungarischen Airline Wizz Air nach Varna an der Schwarzmeerküste und zweimal wöchentlich Flüge mit Ryanair nach Thessaloniki in Griechenland.

Ruag rüstet Testhubschrauber mit Whiteout-Assistenz aus

21. Mär 2017 - 11:58 Uhr
Ruag rüstet Testhubschrauber mit Whiteout-Assistenz aus

Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat Ruag Aviation einen Airbus-Helikopter zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. Der EC635 kam im Rahmen der NATO DVE Trials zum Einsatz. Ziel dieses Testprogramms ist es, Technologien zu erproben, mit denen Helikoptereinsätze bei eingeschränkten Sichtbedingungen sicherer gemacht werden können.

Lufthansa Technik stellt kostenlose Kurse für Drohnenpiloten

20. Mär 2017 - 18:58 Uhr
Lufthansa Technik stellt kostenlose Kurse für Drohnenpiloten

"SafeDrone by Lufthansa Technik" ist eine neue Initiative zur Minimierung von Unsicherheiten und Risiken in der unbemannten Luftfahrt. Als offene und völlig transparente Plattform soll allen Interessierten die Zusammenarbeit und der direkte Zugriff auf anerkannte Standards für Technik, Qualität und Sicherheit im Umgang mit Drohnen ermöglicht werden.

PC-12 meistverkauftes Turboprop-Geschäftsflugzeug

20. Mär 2017 - 18:47 Uhr
PC-12 meistverkauftes Turboprop-Geschäftsflugzeug

Im Jahr 2016 konnte Pilatus weltweit 91 PC-12 NG verkaufen. Somit ist es das weltweit meistverkaufte Turboprop-Geschäftsflugzeug der Welt und lässt alle anderen Modelle in dieser Klasse hinter sich, wie der Hersteller mitteilt. Mitte 2017 wird Pilatus den 1.500. PC-12 ausliefern können.

Auch UFO und Lufthansa wollen nun Schlichtung

20. Mär 2017 - 18:29 Uhr

In der schwelenden Tarifauseinandersetzung zwischen der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO) und den Low-Cost-Flugbetrieben des Lufthansa-Konzerns konnten die Beteiligten einen Durchbruch erringen. Beide Seiten einigten sich am heutigen Montag darauf, alle offenen Fragen bezüglich der Arbeits- und Vergütungsbedingungen für das Kabinenpersonal im Wege eines verbindlichen Schlichtungs- und Moderationsprozesses zu klären. Ein vergleichbares Vorgehen war zwischen UFO und Lufthansa bereits in der Vergangenheit gewählt worden und führte unter Matthias Platzeck, Ministerpräsident a.D. und ehemaliger SPD-Bundesvorsitzender, zu einem erfolgreichen Schlichtungsergebnis im Sommer 2016.

Neue Airlines und Ziele im Sommer am Köln Bonn Airport

20. Mär 2017 - 16:35 Uhr

Ab dem 26. März gilt der neue Sommerflugplan des Köln Bonn Airport mit 129 Zielen in 35 Länder und 28 Airlines. Fluggäste mit Fernweh fliegen mit Eurowings auf der Lowcost-Langstrecke in die Karibik, die USA, nach Asien oder Afrika. Für Europa-Reisende haben die Airlines klassische Urlaubsziele in Griechenland, auf den Kanaren, den Balearen, auf dem spanischen Festland oder in Italien im Angebot. Städtetouristen können sich über zusätzliche Frequenzen in europäische Metropolen wie Berlin, München, London, Wien und Zürich freuen. Dazu kommen insgesamt 15 neue Ziele, die in diesem Jahr Teil des Köln/Bonner Sommerflugplans sind. Mit der Eurowings zum Beispiel geht es neuerdings nonstop nach Sylt.

Alaska Airlines schreibt Meilen von Condor gut

20. Mär 2017 - 16:26 Uhr
Alaska Airlines schreibt Meilen von Condor gut

Alaska Airlines und Condor kooperieren ab sofort beim Meilenprogramm "Mileage Plan" der amerikanischen Fluggesellschaft. Teilnehmer des Programms können dabei zusätzlich auf sämtlichen Condor-Flügen Meilen sammeln und einlösen.

Neu im Aufsichtsrat von Lufthansa Technik

20. Mär 2017 - 16:18 Uhr

Die Lufthansa Technik AG hat zwei neue Aufsichtsratsmitglieder. Die Hauptversammlung berief Dr. Myriam Meyer und Ulrik Svensson in das Gremium. Dr. Myriam Meyer ist Inhaberin und Geschäftsführerin der Schweizer mmtec. Zuvor war die an der ETH Zürich promovierte Maschineningenieurin unter anderem CEO von Ruag Aerospace sowie in Topmanagement Positionen bei Swissair und bei Roche. Sie übernimmt das Mandat von Li Hai. Ulrik Svensson ist als Mitglied des Vorstands der Deutschen Lufthansa AG verantwortlich für das Ressort Finanzen. Zuvor war er CEO der Melker Schoerling AB, davor Managing Director und CFO der SWISS International Airlines.

Drohnenmesse Interaerial Solutions 2017 in Berlin

20. Mär 2017 - 10:40 Uhr

Kaum eine Branche wächst und professionalisiert sich schneller als die der UAS (Unmanned Aerial Systems). Längst stehen nicht mehr allein die technischen Aspekte, etwa die Hard- oder Software von Drohnen, im Mittelpunkt. Die Akquisition attraktiver Startups durch Global Player, wie etwa die von MAVINCI und Ascending Technologies durch Intel 2016, sowie das große Interesse von Investoren an der Technologie durch global agierende Unternehmen wie DHL, Mercedes, Yamaha, Amazon und Airbus zeigt, dass es vielmehr um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Drohnen geht. 2017 richten sich die Blicke dieser Unternehmen nach Berlin. Mit der Interaerial Solutions, die vom 26. bis 28. September im Rahmen der Weltleitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement Intergeo stattfindet, kommt nicht nur die größte Drohnenshow Europas an die Spree.

Rainer Bretschneider jetzt Aufsichtsratsvorsitzender am BER

20. Mär 2017 - 09:37 Uhr

Der brandenburgische Staatssekretär und Flughafenkoordinator Rainer Bretschneider ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Bretschneider wurde in der Sitzung am Freitag einstimmig gewählt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Holger Rößler, Gewerkschaftssekretär von ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Bezirk Berlin. Als dritter Geschäftsführer und Arbeitsdirektor wurde Dr. Manfred Bobke-von Camen gewählt. Bobke-von Camen ist Rechtsanwalt. Er tritt seinen Dienst am Montag an. Neue Mitglieder des Aufsichtsrats sind: Dr. Margaretha Sudhof, Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Finanzen, Gerry Woop, Europa-Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, sowie Prof. Dr.-Ing. Norbert Preuß, Managing Director der CBRE PREUSS VALTEQ GmbH.

Kosmonaut Klaus-Dietrich Flade vor 25 Jahren auf der Mir

19. Mär 2017 - 07:59 Uhr
Kosmonaut Klaus-Dietrich Flade vor 25 Jahren auf der Mir

Auf den Tag genau heute vor 25 Jahren, am 19. März 1992, schwebte mit Klaus-Dietrich Flade der erste Deutsche als Kosmonaut in die russische Raumstation MIR ein. Flade ist ausgebildeter Testpilot sowie Luft- und Raumfahrtingenieur und bleibt im Rahmen der MIR’92-Mission sechs Tage lang als Wissenschaftskosmonaut auf dem damals einzigen Außenposten der Menschheit im All.

Rekordergebnis trotz Verkehrsrückgangs am Fraport

18. Mär 2017 - 09:38 Uhr

Die Fraport AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück, in dem trotz herausfordernder Rahmenbedingungen für die Luftverkehrsbranche und einer leicht rückläufigen Verkehrsentwicklung am Frankfurter Flughafen ein Rekordergebnis erzielt wurde. Der Umsatz lag bei 2,59 Milliarden Euro und damit 0,5 Prozent unter dem Vorjahreswert. Bereinigt um Änderungen im Konsolidierungskreis aufgrund des Anteilsverkaufs an der Fraport Cargo Services und des Verkaufs der Air-Transport IT Services wäre der Umsatz um 46,2 Millionen Euro oder 1,8 Prozent gestiegen. Gründe für den Umsatzanstieg auf bereinigter Basis waren insbesondere das anhaltende Wachstum der Konzern-Flughäfen in Lima (Peru), Varna und Burgas (Bulgarien), der Tochtergesellschaft Fraport USA sowie Grundstücksverkäufe.

Flughafen Wien will mit virtuellem Gebäude effizienter werden

17. Mär 2017 - 20:38 Uhr

Der Flughafen Wien als größtes gebäudeübergreifendes virtuelles Simulationsmodell Österreichs für Infrastruktur, Gebäude und Nutzung: VIE und die Technische Universität Wien untersuchen im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsauftrags Möglichkeiten zur Optimierung von Nachhaltigkeit und Energieeffizienz am Airport. Experten der TU Wien erstellen dabei den Flughafen Wien als das bisher größte virtuelle Simulationsmodell in Österreich und verknüpfen und analysieren alle Daten des Gebäudemanagements. Ziel ist, mit den gewonnenen Erkenntnissen zukünftige Projekte wie die Terminalerweiterung und den Bürokomplex "Office Park 4" nach energieeffizienten Maßstäben zu planen und die rund 100 bestehenden Gebäude zu optimieren.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.369956 Sekunden.