OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:30 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Airbus A330-800neo in der Montage

 

02. Dez 2017 - 11:11 Uhr


Info und News

Airbus A330-800neo in der Montage

Airbus hat den Final Assembly A330neo des ersten A330-800 begonnen. So soll das Flugzeug nach Plan Mitte 2018 zum Erstflug abheben können. Der A330-800 stößt zum A330-900, dem größeren Mitglied A330neo-Familie.


Mit 242 Tonnen maximalem Startgewicht Maximum Take-Off Weight (MTOW) ist die A330-800 in der Grundvariante imstande Strecken von bis zu 7.500 Nautischen Meilen zurückzulegen. Kürzlich wurde auch eine 251 Tonnen MTOW-Variante ins Leben gerufen, die ultralange Strecken von bis zu 8.150 Nautischen Meilen schaffen soll. Die Muster runden – zusammen mit den A350 XWB – das Portfolio von Airbus an zweistrahligen Flugzeugen mit zwei Mittelgängen mit von 260 bis über 360 Sitzen ab.


Auf den Fotos, die Montage der A330-800neo MSN1888: A330-800neo MSN1888 VTP Fitting an Station 40; die A330-800neo – eine von zwei Versionen der A330neo, mit der A330-900neo – erreicht eine deutlich verbesserte Treibstoffeffizienz.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3234971 Sekunden.