Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 03. August 2021, 06:42 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Olympus Airways legt Gran Canaria ab PAD auf

 

26. Mär 2018 - 14:53 Uhr


Reisen

Olympus Airways legt Gran Canaria ab PAD auf

Am Paderborn-Lippstadt Airport hebt jetzt eine neue Airline ab. Die griechische Fluggesellschaft Olympus Airways erweitert damit das Angebot zu den Kanarischen Inseln um einen zusätzlichen Flug nach Gran Canaria.


Der Olympus-Flug startet jeweils sonntags um 16:10 Uhr am Paderborn-Lippstadt Airport. Zum Einsatz kommen zunächst Flugzeuge vom Typ A319 mit Platz für 144 Passagiere, die im Saisonverlauf durch A321 mit 220 Plätzen ersetzt werden.


Damit stehen am Flughafen aktuell jede Woche zwei Verbindungen nach Gran Canaria im Programm. Flüge nach Fuerteventura und Teneriffa ergänzen das Angebot zur beliebten Inselgruppe im Atlantik. Vermarktet werden die neuen Flüge durch die Involatus Carrier Consult GmbH. Die Kanarischen Inseln zählen zu den beliebtesten Ganzjahreszielen am Flughafen Paderborn-Lippstadt.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.418443 Sekunden.