Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 20. Oktober 2018, 06:40 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

"Economy state-of-the-art" im neuesten Dreamliner

 

28. Mär 2018 - 23:41 Uhr


Zivile Luftfahrt

"Economy state-of-the-art" im neuesten Dreamliner

Singapore Airlines feierte seine erste Boeing 787-10 jetzt am Changi Airport in Singapur. Mit an Bord ist der Recaro Economy-Class-Sitz CL3710 – angepasst an das einzigartige Kabinendesign der Fluggesellschaft.


"Singapore Airlines und Recaro verbindet seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft. Wir freuen uns, diese erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem CL3710 als ersten Economy-Class-Sitz für die neue 787-10 fortzusetzen", sagte Dr. Mark Hiller, geschäftsführender Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating, zur Einweihung des neuen Dreamliners.


250.000 Sitze setzen Standard


Singapore Airlines bietet Passagieren ein außergewöhnliches Flugerlebnis. Die Fluggesellschaft hat insgesamt mehr als 20.000 komfortable Leichtbausitze CL3710 für ihre Langstreckenflotte bestellt. Der CL3710 von Recaro hat neue Rekorde aufgestellt und auch einige Preise abgeräumt. Das zeigt sich auch in den Verkaufszahlen: Der Economy-Class-Sitz hat seit seiner Marketeinführung vor fünf Jahren Recaros Auftragsbücher mit mehr als 250.000 bestellten Sitzplätzen gefüllt.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4059629 Sekunden.