Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 25. Juli 2021, 09:13 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Bilbao ab Wien als Direktflug von Volotea

 

31. Mär 2018 - 13:14 Uhr


Reisen

Bilbao ab Wien als Direktflug von Volotea

Volotea fliegt seit 29. März 2018 vom den Flughafen Wien zur Hafenstadt Bilbao in Spanien. Im Rahmen eines Pressetermins eröffneten Carlos Cerqueiro, Corporate Development und Communications Director von Volotea und Mag.


Nikolaus Gretzmacher, Senior Vice President Operations der Flughafen Wien AG die neue Flugverbindung. "Neben Marseille und Nantes ist Bilbao die dritte Destination, die Volotea im aktuellen Flugplan ab Wien bedient. Wir freuen uns über die Expansion der spanischen Airline in Wien. Passagieren stehen damit neue Verbindungen in beliebte Urlaubsregionen zur Verfügung. Insgesamt werden aktuell 105 wöchentliche Frequenzen nach Spanien angeboten." zeigt sich Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG über die neuen Flugverbindungen erfreut.


Bilbao zweimal pro Woche


"Wir freuen uns, eine neue Direktverbindung zwischen Wien und einer der aufregendsten und pulsierendsten Städte in Nordspanien anbieten zu können. Bilbao, das Herz der baskischen Kultur bietet eine Vielzahl an Sport-, Musik- und Gastronomie-Veranstaltungen im Jahr 2018. Wir sind stolz darauf, diese neue Destination in das Streckenangebot ab Wien aufzunehmen. Die neue Verbindung erfreut sich in beiden Destinationen an großer Beliebtheit und ermöglicht touristische und geschäftliche Verbindungen zwischen den dynamischen Städten. " so Carlos Cerqueiro, Corporate Development und Communications Director von Volotea.


Die spanische Fluglinie bedient die neue Strecke zweimal wöchentlich ab Wien: Jeweils Donnerstag und Sonntag startet ein Flugzeug um 06:45 Uhr in Bilbao und landet um 09:15 Uhr in Wien. Der Rückflug hebt um 09:40 Uhr aus Wien ab und kommt um 12:30 Uhr wieder in Spanien an. Als besonderer Publikumsmagnet gilt in der Hauptstadt des Baskenlandes das legendäre, von Frank Gehry entworfene Guggenheim-Museum.


Volotea mit 81 Destinationen in Europa


Volotea, die Fluglinie der kleineren und mittelgroßen Städte in Europa, bietet Direktflüge zu besonders konkurrenzfähigen Preisen. Seit der Gründung im April 2012 beförderte die Fluglinie über 15 Millionen Passagiere in ganz Europa und 4,8 Millionen im Jahr 2017. Aktuell bedient Volotea 293 Flugverbindungen zu 81 kleineren und mittelgroßen Städten in 13 verschiedenen Ländern: Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland, Griechenland, Kroatien, Tschechien, Albanien, Portugal, Malta, Österreich, Irland und Luxemburg. Für das Jahr 2018 erwartet die spanische Airline zwischen 5,7 und sechs Millionen Passagiere. Die Flotte von Volotea umfasst insgesamt 32 Flugzeuge der Typen Airbus A319 und, als einzige Airline in Europa, Boeing 717-200.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.421726 Sekunden.