Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 19:16 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Erstflug der Saison: Heringsdorf erwartet CRJ900

 

11. Apr 2018 - 14:01 Uhr


Termine

Erstflug der Saison: Heringsdorf erwartet CRJ900

Zum traditionellen Saisonauftakt am Sonnabend am 05. Mai 2018 kommt auch Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph und viele Gästen aus der Tourismusbranche, Wirtschaft und Politik auf der Flughafenterrasse.


Im vergangenen Jahr nutzten 32.128 Fluggäste den Heringsdorfer Flughafen, davon 19.616 Linienflugpassagiere. Die Lotsen registrierten 2017 auf Usedom insgesamt 4.369 Flugbewegungen. Nun wird eine voll besetzte Canadair CRJ900 der Lufthansa aus Frankfurt/Main am Sonnabend, dem 14. April 2018, um 17:35 Uhr den Linienflugverkehr auf dem Flughafen Heringsdorf eröffnen.


"Die Zukunft und die weitere Entwicklung des Flughafens in der Region und für das Land sind spannende Themen, die von hohem Interesse sind und die wir gern gemeinsam mit unseren Gästen diskutieren möchten", betonten der Aufsichtsratsvorsitzende Norbert Raulin und Flughafengeschäftsführer Dirk Zabel. Während der Saisonauftaktveranstaltung landet um 13:00 Uhr eine Eurowings-Maschine vom Typ Bombardier Dash8 Q400 aus Stuttgart, die um 13:50 Uhr für den Rückflug wieder abhebt. "Von unserer modernen Terrasse aus können wir das Fluggeschehen aus der ersten Reihe verfolgen", so Zabel.


Linienflüge nach Usedom


Insgesamt werden in diesem Jahr fünf Linien bedient. Nach dem Start des Linienverkehrs am 14. April mit einem Lufthansa-Flug von Frankfurt am Main folgen am 28. April die Eurowings-Linien (im Bild mit dem Muster Airbus) aus Düsseldorf und Stuttgart. Am 06. Mai gibt es dann wieder regelmäßige Flüge aus der Alpenrepublik von Basel über Bern mit der SkyWork Airlines. Ab dem 25. Mai wird Linz in Österreich wöchentlich mit der Austrian Airlines angeflogen.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4053872 Sekunden.