Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 23. September 2021, 07:34 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

ACJ: Erster A320neo als Businessjet in Bau

 

24. Mai 2018 - 00:34 Uhr


Business Aviation

ACJ: Erster A320neo als Businessjet in Bau

Airbus baut am ersten ACJ320neo. In ganz Europa werden die Teile nun gefertigt, sodass Anfang Juni die Montage beginnt. Zum Jahresende hin erhält dann der Kunde, Acropolis Aviation aus Großbritannien, das Flugzeug. Bald darauf folgt eine zweite ACJ320neo.

Und das Corporate Jet Programm vom Flugzeugbauer geht weiter mit den neuen Flugzeugen der neo-Reihe. Die Auslieferung für die erste ACJ319neo an K5 Aviation soll dann im zweiten Quartal 2019 folgen. Der Trend geht zu größeren Businessjets, mit geräumigerer, komfortablerer Kabine. Insgesamt gebe es nun neun Aufträge für die Familie ACJ320, drei ACJ319neo und sechs ACJ320neo.

Mit neuen Triebwerken und Flügelflossen können die Flugzeuge der ACJ320neo-Familie noch mehr Städte auf der Welt direkt verbinden. Die ACJ319neo etwa kann so acht Passagiere 6.750 nm oder 12.500 km bzw. 15 Stunden fliegen. Die ACJ320neo kann 25 Passagiere 6.000 nm oder 11.100 km bzw. 13 fliegen. 190 Businesjets aus der ACJ-Reihe sind weltweit laut Airbus unterwegs. Auch ACJ330neo und ACJ350 XWB sind lieferbar.

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.425792 Sekunden.