Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 10. Dezember 2019, 09:53 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Perlan 2 stellt neuen Höhenrekord auf

 

03. Sep 2018 - 22:28 Uhr


Info und News

Perlan 2 stellt neuen Höhenrekord auf

Zum dritten Mal in einer Woche hat Perlan 2 einen neuen Höhenrekord für Segelflugzeuge aufgestellt.


Airbus will mit dem extremen Segelflug die aerodynamischen Prozesse in diesen großen Höhen untersuchen, was auch der Flugsicherheit und sogar der Marsforschung, der auch eine dünne Atmosphäre hat, dient. Airbus ließ den Stratosphärensegler Perlan 2 ohne eigenen Antrieb in eine Höhe von 76.124 Fuß oder 23,2 km steigen.


Die Piloten des gestrigen Fluges Jim Payne und Tim Gardner überrundeten damit sogar den Höhenrekord beim Horizontalflug des Piloten Jerry Hoyt in der U-2 Dragon Lady, einem Aufklärungsflugzeug der US-Air Force. Die Dragon Lady erreichte im April 1989 eine Höhe von 73.737 Fuß oder 22.475 km.


Während die U-2 von einem Triebwerk mit 17.000 lbs Schub angetrieben wird, nutzt das Segeflfugzeug Perlan 2 ein besonderes Zusammenspiel von troposphärischen und polaren Luftströmungen zum Auftrieb. Den absoluten Höhenrekord für Horizontalflug hält derzeit noch die SR-71 Blackbird mit 85.069 Fuß. Es scheint nicht mehr lange, und der Rekord könnte vom Segelflugzeug Perlan 2 gebrochen werden.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.486341 Sekunden.