Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 06. August 2020, 11:40 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Lufthansa expandiert Vertrieb über NDC API

 

13. Sep 2018 - 11:31 Uhr


Info und News

Lufthansa expandiert Vertrieb über NDC API

Die neuen Partner Ruefa, Mitglied der Verkehrsbüro Group, die Lufthansa City Center Reisebüros und die Onlinebuchungsplattform Pelikan nutzen direkte Schnittstellen zum Lufthansa Group Buchungssystem, die so genannte NDC API.


Die Lufthansa Group wird in Zukunft noch enger mit weiteren Vertriebspartnern zusammenarbeiten. Damit haben diese ab Oktober Zugriff auf Tarife und Angebote, die erstmals exklusiv über diese Kanäle buchbar sind: Zugang zu Lufthansa und SWISS Lounges sowie Internetgutscheine für Interkontinentalflüge von Lufthansa und SWISS sowie Kontinentalflüge der Tochter Austrian Airlines. Die Anbindung findet im Rahmen des "NDC Partner Program" statt, welches die Angebote, exklusiven Inhalte und Lösungen der NDC API-Anbindung der Lufthansa Group Airlines auf einer einzigen Plattform bündelt.


Anreize zur Buchung


Ab Januar 2019 erhalten zudem alle vertraglich angebundenen Vertriebspartner, die über eine NDC-Schnittstelle buchen, einen Bonus in Höhe von einem Euro für jeden abgeflogenen NDC-Coupon. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Lufthansa City Center Reisebüros, der Ruefa und Pelikan gleich mehrere wichtige neue Partner in unseren Heimatmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie auch in der Slowakei für unser NDC Partnerprogramm gewinnen konnten. Wir möchten unsere lokalen Partner mit attraktiven Angeboten bedienen. Das neu gestartete NDC Partnerprogramm und seine Webseite bilden dafür eine wichtige Grundlage. Bereits heute nutzt eine stetig steigende Zahl von Agenten die NDC Smart Offerund profitiert von diesen", sagt Jürgen Siebenrock, Vice President Sales Home Markets & Global Key Account Management.


Das NDC Partner Program


In den Lufthansa Group Heimatmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich Reisebüros, Firmenkunden und Reisetechnologieanbieter seit Juli dieses Jahres online über die verschiedenen, direkten Vertriebsschnittstellen der Airline-Gruppe informieren. Der Auftritt ist im Internet frei abrufbar und informiert über die Tarif- und Produktangebote, die nur über diese Kanäle buchbar sind, die sogenannten NDC Smart Offer, sowie über die technologische Anbindung an die Lufthansa Group Buchungsschnittstellen.


Zudem bietet das Programm User-Support für angebundene Kunden sowie Trainingsprogramme. Reisebüros, die an der kostenlosen webbasierten NDC Lösung SPRK interessiert sind, können sich auf der Webseite registrieren und sich so Zugang zu der Lufthansa Group Buchungs- und Serviceplattform verschaffen. Die Anmeldung erfolgt durch Ausfüllen eines Formulars, das auf der neuen Webseite verfügbar ist.


fvw Kongress in Köln


Die Plattfortm ist auf Deutsch und Englisch verfügbar. Bis zum Ende des Jahres soll die Seite in vielen weiteren Märkten weltweit eingeführt werden. Auch auf dem diesjährigen fvw Kongress, der am 18. und 19. September in Köln stattfindet, werden die Lufthansa Group Hub Airlines mit einem Stand vertreten sein und weitere Einblicke in das NDC Partner Program gewähren.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.504684 Sekunden.