Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 20. Oktober 2021, 23:53 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Bombardier autorisiert Aviation Services in Russland

 

13. Sep 2018 - 18:09 Uhr


Business Aviation

Bombardier autorisiert Aviation Services in Russland

Lufthansa Bombardier Aviation Services Moscow mit Sitz am Flughafen Vnukovo – 3 (VKO) wurde als autorisierter Wartungsdienstleister und offizieller Teilelieferant für den russischen Markt in das weltweite Servicenetzwerk von Bombardier aufgenommen.


Der Service am dem Standort umfasst ein nahtloses Teileversorgungssystem. Dieses soll den Kunden direkte Vorteile durch reduzierte Ausfallzeiten und damit verbundener Steigerung der Nutzungszeiten der Flugzeuge bringen. Weitere Dienstleistungen, die vor Ort angeboten werden, umfassen einen lokalen Vorrat an kritischen Teilen, umfassende Wartungsdienstleistungen für alle Eigentümer und Betreiber von Bombardier-Flugzeugen in der Region, die Durchführung von Garantiearbeiten und Aircraft-On-Ground-Dienstleistungen. Lufthansa Bombardier Aviation Services Moscow unterstützt technisch alle Learjet-, Challenger- und Global-Flugzeuge von Bombardier in der Region.


Lufthansa Bombardier Aviation Services VKO wird Ersatzteile beschaffen und die entsprechende Dokumentation für eine rasche Abfertigung durch den russischen Zoll und den Transport zum Moskauer Werk vorbereiten. So ist sichergestellt, dass benötigte Teile bei Bedarf sofort verfügbar sind. Zusammen mit VTS Jets bietet Lufthansa Bombardier Aviation Services VKO den Kunden in Moskau sämtliche Line Maintenance Services an. AOG-Dienste sind in ganz Russland und der GUS-Region verfügbar.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.403295 Sekunden.