Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 21. Oktober 2021, 01:26 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Hubschrauber für die Yacht: ACH135 in Monaco

 

20. Sep 2018 - 21:13 Uhr


Business Aviation

Hubschrauber für die Yacht: ACH135 in Monaco

Airbus Corporate Helicopters (ACH) Airbus tritt mit seiner Abteilung für private und Businesshubschrauber auf der 2018 Monaco Yacht Show.


Dort wird Airbus Corporate Helicopters (ACH) die neue ACH135 Helionix auf dem Dach des Monaco Yacht Club präsentieren. Die Avionik-Suite von Airbus wird mit der ACH Line Innenausstatung in dem zweimotorigen Hubschrauber ausgestellt. Das Fliegen soll mit den erneuerten Systemen in städtischen, ländlichen und seeischen Gebieten noch weiter erleichtert werden.


Funktion per Knopfdruck


Airbus spricht dabei von einer sportlich-bequemen Ausgewogenheit wie in einem SUV. Die ACH135 verleiht mit Helionix dem Piloten noch mehr Situational Awareness und einfachere Steuerung. Funktionen, die der Leihe vielleicht von Coptern kennt, sind dabei per Knopfdruck aktivierbar. Etwa eine Pause fürs Hovern oder Go-Around für ein Kreisen um die Position zum Landeplatz suchen werden hier von Piloten lobend erwähnt.


Yachten sind dabei ideale Stationen für private Hubschrauber. Ca. 300 Helikopter-fähige Yachten weltweit zählt Frederic Lemos, Leiter von Airbus Corporate Helicopters, welche durch die Funktionalität von Hubschraubern für Passagiere oder Fracht profitieren können. Die durch Helionix verbesserte Steuerbarkeit und Sicherheit selbst beim Ausfall eines der Triebwerke rücke nun auch die ACH135 in den Reigen der optimal für eine Yacht geeigneten Hubschrauber. Neben der ACH135 sind nämlich bereits die ACH145, ACH160 und ACH175 mit Helionix aus gestattet.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4185109 Sekunden.