Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 28. November 2021, 06:00 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

A320neo von Sky Airline aus Chile übernommen

 

25. Sep 2018 - 14:32 Uhr


Zivile Luftfahrt

A320neo von Sky Airline aus Chile übernommen

Der chilenische Low Cost Carrier Sky Airline hat ihre erste A320neo von Airbus bekommen. Das moderne Flugzeug wird über den Leasinggeber ALC bezogen. Sky Airline hat die A320neo, von CFM Leap 1A angetrieben, in Toulouse für künftig 186 Passagiere und mit Space Flex-Kabine übernommen.



Die Chilenen flotten die A320neo ein zu ihren 15 bisherigen A320. Sky Airline ist ein reiner Airbus-Betreiber und will noch weitere 20 A320neo in ihre Flotte aufnehmen. Aus Lateinamerika liegen dem Flugzeugbauer 680 Aufträge und Absichten vor.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.448041 Sekunden.