Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 18. August 2022, 18:57 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Hannover Airport veranstaltet Familienfest

 

09. Mai 2013 - 12:40 Uhr


Termine

Hannover Airport veranstaltet Familienfest

Am Sonntag, den 09. Juni 2013 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr hält der Flughafen Hannover einen Tag der offenen Tür mit rund ums Thema Flughafen und Luftfahrt ab. Neben Wissenswertem über das Fliegen kann man auch Piloten und Flugbegleiter treffen, ein Triebwerk oder die Fahrzeuge des Winterdienstes oder der Flughafenfeuerwehr aus nächster Nähe begutachten. Der Familienspaß für große und kleine Flugzeug-Fans, bei dem man im Simulator fliegen oder eine Partie Fußball im Riesenkicker spielen kann wird gemeinsam mit TUIfly veranstaltet.

Vom Veranstaltungsgelände kann man direkt auf die Start- und Landebahn blicken während Flugzeuge abheben und landen. Neben vielen Informationen rund ums Fliegen wird es auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geben, ein Moderator führt auf der Showbühne durch den Tag.

Dazu gehören auch Riesenkicker und Twister XXL, Kinderschminken und Malecke, Entenfangen und heißer Draht, Fliegen im Simulator, eine Tombola mit hochwertigen Preisen. Dabei stehen die Ziehung der Tombola-Gewinner, Quizrunden und Talks auf dem Programm, aber auch für Live-Musik ist gesorgt.

Fuhrpark der Flughafenfeuerwehr

Die Flughafenfeuerwehr wird ihre Zentrale für einen Tag an den Veranstaltungsort verlegen, sodass der komplette Fuhrpark am Tag der Luftfahrt vor Ort sein wird.

Auch der Bodenverkehrsdienstleister AGS (Aviation Ground Service) wird vor Ort seinen Winterfuhrpark ausstellen und den Besuchern erklären, wie Flugzeuge sowie Start- und Landebahnen im Winter einsatzfähig gemacht werden.

Kostenlose Besuchertouren

Nutzen Sie die Gelegenheit und schnuppern Sie ein wenig Vorfeld-Luft. Der Flughafen Hannover bietet am Tag der Luftfahrt kostenlose Besuchertouren mit spannenden Informationen über das Vorfeld an.

Anreise – Parkenangebot

Alle Besucher, die mit dem PKW anreisen möchten, können zu ermäßigten Konditionen auf Parkplatz 10 parken. Das Parkticket kostet am Tag der Luftfahrt vier Euro. Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können die S5 nutzen. Von der S-Bahnstation Flughafen zum Veranstaltungsgelände sind es zehn Minuten zu Fuß. Es gibt aber auch einen kostenfreien Shuttlebus, der in regelmäßigen Abständen vom Flughafen direkt zum Veranstaltungsgelände fährt.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4055851 Sekunden.