Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 21. August 2019, 22:18 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Bombardier Challenger 350 in Belgien

 

19. Mär 2019 - 15:26 Uhr


Business Aviation

Bombardier Challenger 350 in Belgien

Businessflugzeug-Hersteller Bombardier hat die erste Challenger 350 für einen Kunden in Belgien übergeben. Das Flugzeug wird über einen Betreiber aus Luxemburg betrieben.


Die Luxaviation Group, einer der größten Businessflugzeugbetreiber weltweit, wird die Challenger 350 dort stationieren. Mit ihren starken Leistungsdaten, höchster Ergonomie und bestem Komfort in der Kabine sei der Business Jet ideal für den europäischen Markt, so Christophe Degoumois, Vice President Sales für Europa und Russland.


Hohe Reichweite und Steigrate


Challenger 350 soll dabei nicht nur luxuriöses Reisen bieten, sondern auch einen angenehmen Reiseflug. Schnell steigt sie auf 43.000 ft (13.106 Meter) Höhe, um den übrigen Luftverkehr oder Wettergeschehen unter sich zu lassen. Die Reichweite von 3.200 NM (5.926 km) lässt die Challenger 350 mit bis zu zehn Passagieren etwa non-stop von Brüssel nach Dubai fliegen.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4044349 Sekunden.