Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 06. August 2020, 15:19 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Ryanair nimmt Baden-Baden nach Fès-Saïss (FEZ) auf

 

25. Mär 2019 - 17:40 Uhr


Reisen

Ryanair nimmt Baden-Baden nach Fès-Saïss (FEZ) auf

Am vergangenen Donnerstag hat die Fluggesellschaft Ryanair das Flugziel Fès-Saïss als neue Winterverbindung für den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) bekannt gegeben.


Ab dem 29. Oktober 2019 wird Ryanair neu zweimal wöchentlich (Immer Dienstag und Samstag) Nonstop-Flüge nach Fès-Saïss (FEZ), dem viertgrößten Flughafen Marokkos, anbieten. Zum aktuellen Einstiegspreis soll es die Flüge ab 41 Euro für die einfache Strecke geben.


Königsstätte Fès


Der Flughafen Fès-Saïss (FEZ) liegt rund 13 km südlich der marokkanischen Stadt Fès und wird alle 30 Minuten mittels eines Shuttlebusses (Bus Navette) mit dem Stadtzentrum verbunden. Die Heilige Stadt Fès, im Nordosten Marokkos gelegen, ist die drittgrößte Stadt des Landes und die älteste der vier Königsstätte, zu denen neben Fès noch Meknès, Marrakesch und Raba zählen. Besonders lohnenswert ist ein Besuch der von der Stadtmauer umgebenen Altstadt mit Gebäuden aus der Zeit der Meriniden sowie ein Bummel durch die geschäftigen Souks mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre.


Ryanair verbindet den FKB erstmals im Winterflugplan 2019/2020 mit zwei attraktiven Reisezielen (Fès und Marrakesch) in Marokko. Ein weiteres neues Städteziel im Winterflugplan 2019/2020 des FKB bietet Ryanair mit Direktverbindungen nach Kiew (KBP) in der Ukraine. Die Strecke wird ab dem 21. Oktober immer montags und freitags bedient und ist ebenfalls schon buchbar.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4226389 Sekunden.