Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 25. Mai 2020, 06:57 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Airbus belädt Testflugzeug A330neo mit Hilfsgütern

 

27. Mär 2019 - 23:28 Uhr


Info und News

Airbus belädt Testflugzeug A330neo mit Hilfsgütern

Airbus hat mit seiner Airbus Foundation das Testflugzeug A330neo dafür eingesetzt, um 26 Tonnen an Gütern zur Notfallversorgung nach Maputo in Mosambik zu bringen.


Der Hilfsflug mit der A330neo startete im Schweizerischen Genf. Die Lieferung fand in Zusammenarbeit mit der International Federation of Red Cross und den Red Crescent Societies (IRFC) statt. Die Hilfsgüter stammen vom Schweizer Roten Kreuz und der Agentur für Entwicklung und Zusammenarbeit der Eidgenossen, während die Airbus Foundation Flugkapazitäten bereitstellt. Darunter sind sauberes Wasser, Sanitäre und Hygieneartikel sowie Notbehelfe. Sie sollen den Opfern des Zyklons Idai zuhilfe kommen. Der Airbus landete am Dienstag am Maputo International Airport, von wo die Organisatinonen die Hilfsgüter verteilen.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.5115371 Sekunden.