Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 06. August 2020, 14:39 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Laudamotion fliegt Mallorca ab Rostock an

 

29. Mär 2019 - 11:16 Uhr


Reisen

Laudamotion fliegt Mallorca ab Rostock an

Auch 2019 ist Palma de Mallorca das Trend-Reiseziel des Sommers und erfreut sich nach wie vor wachsender Beliebtheit bei Urlaubern aus Deutschland. Österreichs Low Fare Laudamotion nimmt regelmäßige Flüge vom Flughafen Rostock-Laage auf die größte Baleareninsel auf.


Lauda hat damit erstmals eine regelmäßige Direktverbindung zwischen Rostock und Mallorca im Angebot. Die langen Sandstrände und das türkisblaue Meer laden zum Sonnenbaden ein, aber auch kulturell kann die mallorquinische Hauptstadt mit tollen Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale La Seu und der reizenden Altstadt punkten. Diese Vielfalt in Kombination mit der kurzen Reisestrecke macht die malerische Baleareninsel zum beliebtesten Reiseziel der Deutschen.


Mallorca ab Rostock im Flugplan


"Wir freuen uns ganz besonders, nun auch ab Flughafen Rostock-Laage Flüge nach Palma de Mallorca anbieten zu können – und noch dazu mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Palma de Mallorca ist nicht umsonst meine persönliche Lieblingsinsel: Nicht nur Badeurlauber und Familien, sondern auch Sportler und Fans von Städtetrips kommen hier voll auf ihre Kosten. Ab Sommer bedienen wir die Strecke dreimal wöchentlich und unterstreichen damit ein weiteres Mal unsere Rolle als Palma Spezialist. Mit dem Ausbau des Streckennetzes in die beliebte Urlaubsregion können wir der wachsenden Nachfrage aus Deutschland nachkommen und den Urlauberinnen und Urlaubern eine flexible Reiseplanung für die Auszeit auf Spaniens größter Mittelmeerinsel bieten", sagte Andreas Gruber, CEO.


Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafen Rostock-Laage dazu: "Mit den Flugangeboten unseres neu gewonnenen Partners Laudamotion schaffen wir attraktive Reiseangebote auf die beliebte Baleareninsel für Urlauber aus Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Produkt können wir neue Kundenkreise erschließen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Laudamotion und sehen einer spannenden Sommersaison entgegen." Die Flüge mit der Flugnummer OE4003 und sollen bereits ab nur 24,99 Euro gebucht werden können. Der Erstflug findet am 13. Juni 2019 statt.


Buchung per App möglich


Österreichs Low Fare Airline hat zum ersten Geburtstag gleich mehrere Gründe zum Feiern: Laudamotion freut sich über mehr als 5,3 Millionen verkaufe Tickets und eine neue Rekord-Auslastung von 94 Prozent. Für 2019/20 werden mehr als sechs Millionen Passagiere erwartet, die auf mittlerweile über 100 Routen befördert werden. Pünktlich zum Ausbau des Streckennetzes wurden vergangene Woche die neuen Uniformen der Flug-Crew präsentiert. Besonders stolz ist Laudamotion auf die neue App für iOS und Android, mit der noch einfacher – in nur drei Schritten direkt in der App – gebucht werden kann. Auf dem Foto: Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafens, und Andreas Gruber, Geschäftsführer der Fluggesellschaft Laudamotion bei der Vorstellung der neuen Verbindung.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.412184 Sekunden.