Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 11. August 2022, 23:35 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Historische Flugzeuge zum Gedenktag über dem Möhnesee

 

15. Mai 2013 - 18:19 Uhr


Termine

Am 16. Mai 2013 werden mehr als 10 historische Flugzeuge am Paderborn-Lippstadt Airport erwartet. Gute Wetter- und Flugbedingungen vorausgesetzt. Sie erinnern an die Bombardierung der Möhnetalsperre vor exakt 70 Jahren. In der Nacht des 16./17.05.1943 führte das britische Bomber Command die "Operation Chastise" ("Züchtigung") gegen fünf Talsperren im Sauerland und im Waldecker Land durch.

Dabei wurde die Staumauer der Möhnetalsperre erheblich zerstört, die zum Zeitpunkt des Angriffs bis zum Rand mit Wasser gefüllt war. Den talwärts strömenden Wassermassen fielen mindestens 1.579 Menschen zum Opfer. In Gedenken derer – darunter ausländische Arbeitskräfte, Kriegsgefangene, deutsche Zivilisten und britische Piloten – überfliegen Oldtimer des britischen Fliegerclubs "de Havilland Moth Club" und deutsche historische Flugzeuge morgen Vormittag den Möhnesee und werden im Anschluss daran am Paderborner Flughafen landen.

Angemeldet haben sich sieben sogenannte "Motten" aus England. Begleitet werden die britischen Piloten von deutschen Fliegern – darunter eine Focke-Wulf 44 Stieglitz, ein zweisitziger kunstflugtauglicher Doppeldecker des am Paderborn-Lippstadt Airport ansäßigen "Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät". Der Start der Formation ist gegen 10:00 Uhr und wird voraussichtlich eine Stunde später Möhne und Eder erreichen. Die Piloten hoffen dabei auf gutes Flugwetter, damit sie mit ihren offenen Doppeldeckern zum Paderborner Flughafen weiterfliegen können.

Um die Mittagszeit werden die historischen Flugzeuge am Quax-Hangar erwartet. Flugzeugliebhaber und Schaulustige können die alten Maschinen von der Außenterrasse des Hangars beobachten.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.392118 Sekunden.