Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 24. August 2019, 01:03 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

United Airlines zeigt Flugzeug im neuen Design

 

25. Apr 2019 - 16:34 Uhr


Info und News

United Airlines zeigt Flugzeug im neuen Design

United Airlines hat jetzt das erste Flugzeug in ihren Farben eines neuen Desings gezeigt. Die Bemalung soll der künftigen Flotte ein frischeres Aussehen geben.


Die Fluggesellschaft entwickelt im 94. Jahr ihres Bestehens mit dem neuen Anstrich zunächst auf der Boeing 737-800 ihr Branding weiter. Wie das Flugerlebnis sich weiterentwickelt, so soll auch das Denken der Kunden über die Airline ständig verbessert werden. Dies soll das neue Aussehen vermitteln. So wurde vor drei Jahrzehnten Gold zum Desigen hinzugefügt. Dieses wird nun wieder reduziert.


Dreamliner als Vorreiter


Markant treten dabei die drei Blautöne hervor: Rhapsody Blue, United Blue und Sky Blue. Das Logo von United erstrahlt in Himmelblau, der Globus drückt die weltweite Verbundenheit der 355 Ziele der Fluggesellschaft aus. Das United Blue ziert die Triebwerke und die Flügelspitzen. Inspiration nun für die gesamte Flotte gab insbesondere das Feedback von Passagieren und Angestellten zum United Dreamliner.


Zunächst wird die gezeigte Boeing 737-800 mit der neuen Bemalung unterwegs sein. Über das Jahr folgen dann querbeet weitere Flugzeuge mit Standardrumpf sowie Regionalflugzeuge und Langstreckenjets. Die Fluggesesllschaft selbst betreibt eine Hauptflotte von 779 Flugzeugen. Durchschnittlich wird ein Flugzeug bei United Airlines alle sieben Jahre neu bemalt.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Aerosieger Partner
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4836249 Sekunden.