Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 23. August 2019, 16:22 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Software-Update für Boeing 737 MAX fertig

 

17. Mai 2019 - 13:49 Uhr


Info und News

Software-Update für Boeing 737 MAX fertig

Boeing hat das Software-Update für die neue 737 MAX fertiggestellt, das die Fehler beheben soll durch die es vermutlich zu zwei Abstürzen des neuen Flugzeugs gekommen war.


Das neueste Flugzeug von dem US-Hersteller war von den Behörden gegroundet worden, nachdem es zwei ähnlich verlaufene Abstürze kurz nach dem Start gegeben hatte. Laut Boeing sind neben der Flugsteuerungssoftware MCAS (Funktionsweise hier) auch die begleitenden Simulatortests und Flugversuche abgeschlossen. Der Flugzeugbauer hat die 737 MAX demnach in 207 Testflügen mit insgesamt 360 Flugstunden mit überarbeiteter MCAS geprüft.


Korrektur erledigt, neue Zulassung


Die US-Bundesbehörde für die Flugaufsicht FAA soll nun alle Informationen zugestellt bekommen, wie die Piloten mit dem Flugzeug in verschiedenen Szenarien interagieren und wie die Cockpitanzeigen funktionieren. Danach soll der neue Zulassungsplan für das Flugzeug aufgestellt und die finale Dokumentation erstellt werden. Boeings Chef Dennis Muilenburg sagte, man bereite sich auf den letzen Zulassungsflug vor. Zudem will Beoing für Betreiber um den Globus eine Konferenzserie starten, um die Wiedereinflottung und den langfristigen Betrieb zu unterstützen.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Artikel des Tages

Partner

Aerosieger Partner
Aerosieger Partner
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.5091338 Sekunden.