Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 20. Juni 2019, 20:11 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Erstflug eines A350 für Japan Airlines

 

17. Mai 2019 - 14:50 Uhr


Info und News

Erstflug eines A350 für Japan Airlines

Bei Airbus in Toulouse hat der erste Langstreckenjet A350-900 für Japan Airlines (JAL) seinen Jungfernflug geleistet. Für das erste Flugzeug A350-900 gab es ein besonderes Logo auf dem Rumpf.


Bis zur Auslieferung und Übergabe der A350 kommen nun noch die Ausstattung mit der Kabine und Bodentests. JAL hat insgesamt 31 Flugzeuge der A350 XWB bestellt. 18 davon als A350-900 und 13 der bisher größten XWB-Version A350-1000. Die Fluggesellschaft wird das Langstreckenflugzeug – mit Platz für 369 Passagiere in drei Klassen – zunächst auf Inlandsstrecken in Japan einsetzen.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4856088 Sekunden.