Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 20. Juli 2019, 11:24 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Virgin Atlantic erneuert Flotte mit Airbus A330neo

 

18. Jun 2019 - 01:08 Uhr


Wirtschaft

Virgin Atlantic erneuert Flotte mit Airbus A330neo

Virgin Atlantic erneuert ihre Flotte an Airbus A330 mit 14 neuen Flugzeugen der Nachfolgegeneration, den A330neo. Die Langstreckenjets sollen ab 2021 geliefert werden, wobei die Flotte noch anwächsen könnte.


Virgin Atlantic hat acht Airbus A330-900 direkt bestellt und will sechs weitere über ALC leasen. Der Deal wurde auf der Paris Air Show von Shai Weiss, Virgin Atlantic CEO sowie von Guillaume Faury, CEO von Airbus, unterzeichnet. Virgin Atlantic betreibt derzeit eine Flotte von 40 Großraumflugzeugen und bekommt bald auch ihren ersten von 12 Airbus A350-1000 XWB.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4370451 Sekunden.