Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 16. September 2019, 00:12 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

China Southern fliegt jetzt A350-900 – komplett Recaro

 

09. Aug 2019 - 23:44 Uhr


Business Aviation

China Southern fliegt jetzt A350-900 – komplett Recaro

Auf dem Jungfernflug der brandneuen A350-900 nach Shanghai konnten die Passagiere in allen drei Kabinenklassen – Economy, Premium Economy und Business Class – den Komfort von Recaro genießen.


Die Business Class dieser ersten von zwanzig neuen A350-Maschinen, die China Southern bestellt hat, ist mit den völlig neuen Recaro CL6710 Sitzen in einer versetzten 1-2-1 Anordnung ausgestattet. Dadurch haben alle Passagiere direkten Zugang zu den Gängen. Es ist außerdem das erste Mal, dass CL6710 Sitze auf einer A350 Plattform serienmäßig eingebaut werden. Der CL6710 Sitz in der Business Class kann bis in die vollständige Waagerechte zurückgelehnt werden und bietet dem Passagier reichlich Platz sowie jede Menge Stauraum. Der 18,5-Zoll-Monitor sorgt während des gesamten Flugs für beste Unterhaltung.


Funktion und Sitzkomfort auf Langstrecken im A350


Die neue Premium Economy und Economy Class sind mit Recaro Sitzen des Typs PL3530 und CL3710 ausgestattet. Der PL3530 bietet den Passagieren in der Economy Class ergonomische Sitzpositionen, außergewöhnlich viel Bewegungsfreiheit sowie zusätzliche Optionen zum Verstauen des Gepäcks bei einem sehr komfortablen Sitzabstand von 38 Zoll. Außerdem sorgt die individuell einstellbare Unterschenkellehne des PL3530 für ein Extra an Bequemlichkeit.


Gleichzeitig bietet der CL3710 auch Passagieren in der Economy Class ergonomischen Komfort. Die patentierte sechsfach einstellbare Kopf- und Nackenstütze gewährleistet einen optimalen Gebrauch sowohl für kleinere als auch größere Passagiere. Zusammen mit seinen hochwertigen Bordunterhaltungssystemen und USB-Anschlüssen ist dieser Sitz einer der Besten in seiner Klasse.


China Southern: Riese mit mehr als 600 Flugzeugen


"China Southern, die größte Airline im Asiatisch-Pazifischen Raum, rüstet 20 ihrer A350-900 Maschinen vollständig mit Recaro-Sitzen aus. Zu sagen, ich bin stolz, wäre noch eine Untertreibung", so Dr. Mark Hiller, Geschäftsführender Gesellschafter von Recaro. "Wir freuen uns, mit unserer Kombination aus Leichtbau, Sitzkomfort und Qualität zur Zufriedenheit der Passagiere von China Southern beitragen zu können. Als starke und zuverlässige Marken haben wir beide das Ziel, unseren Kunden stets das absolut Beste zu bieten – sei es in der Business, Premium Economy oder Economy Class." China Southern Airlines ist mit mehr als 600 Flugzeugen und weltweit über 100.000 Mitarbeitern die größte Fluglinie Chinas. China Southern führt täglich mehr als 3.000 Flüge zu 224 Zielorten in 40 Ländern durch.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.3893652 Sekunden.