Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 19. November 2019, 15:01 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Flugaufgebot am PAD zur Herbstreisewelle

 

14. Okt 2019 - 16:54 Uhr


Reisen

Flugaufgebot am PAD zur Herbstreisewelle

Für die heute beginnenden Herbstferien in NRW stehen am Paderborn-Lippstadt Airport insgesamt 221 Flüge zu elf Zielen im Programm. Aufgrund der großen Nachfrage wurden extra für die nachsommerliche Reisewelle zusätzliche Flüge nach Antalya bereitgestellt, wo sich bei aktuell rund 30 Grad Celsius der Sommer verlängern lässt.


Mit 59 Starts stellt der Badeort das beliebteste Ziel am Airport dar. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legt das Türkeiangebot damit um gut 30 Prozent zu. Die weiteren direkt erreichbaren Sonnen-Ziele sind Palma de Mallorca mit 35 Verbindungen sowie die griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Kos mit zusammen 20 Abflügen. Die Kanarischen Inseln Fuerteventura, Las Palmas und Teneriffa stehen insgesamt elf Mal im Programm, das durch zwei Flüge nach Hurghada komplettiert wird.


Weltweit fliegen ab Paderborn-Lippstadt Airport


Beim Linienflugverkehr stehen 94 Abflüge nach München und Frankfurt zur Auswahl und bieten die Möglichkeit, von dort zu Zielen in der ganzen Welt umzusteigen. "Wir freuen uns besonders, dass für die große Nachfrage nach Türkeireisen das Angebot nochmal erhöht werden konnte. Insgesamt steht Reisenden ab PAD damit in diesem Jahr eine größere Auswahl in Flügen zur Verfügung", sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4027908 Sekunden.