Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 19. November 2019, 17:22 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Kiew jetzt zweites Ukraine-Ziel von Ryanair ab Weeze

 

22. Okt 2019 - 11:33 Uhr


Zivile Luftfahrt

Kiew jetzt zweites Ukraine-Ziel von Ryanair ab Weeze

Mit Kyiv (Kiew) nimmt der irische Lowcost-Carrier einen zweiten Flughafen in der Ukraine in sein Programm.


Ryanair bietet seit Sonntag ein weiteres Ziel ab Airport Weeze an: Den mit 182 Passagieren besetzten Premierenflug nach Kiew verabschiedeten Vladyslav Yehorov, Generalkonsul der Ukraine, und Airport-Geschäftsführer Ludger van Bebber am Sonntag gemeinsam auf dem Rollfeld.


Pünktlich um 16:05 Uhr hob Flug 2748 am Airport Weeze nach Kyiv (Kiew) ab. Zuvor gab es für den Premierenflieger in die ukrainische Hauptstadt ein besonderes Verabschiedungskomitee: Vladyslav Yehorov, in Düsseldorf ansässiger Generalkonsul der Ukraine, besuchte den Flughafen am Niederrhein anlässlich des Erstflugs. "Wir freuen uns über das neue Ryanair – Flugziel Kyiv, die Hauptstadt der Ukraine. Ein ausgezeichnetes Angebot für Geschäfts- und Privatreisende aus unserem Deutsch-Niederländischen Einzugs-bereich", sagte Airport-Geschäftsführer Ludger van Bebber.


Kiew: Metropole für Kultur und Wirtschaft


Kyiv (Kiew) ist ab sofort zweimal wöchentlich (jeweils sonntags und donnerstags) von Weeze aus zu erreichen – und natürlich retour. Sie ist das zweite Ziel in der Ukraine, das Ryanair vom Niederrhein aus anfliegt: Die Ryanair-Verbindung nach Lviv (Lemberg) gibt es bereits seit 2018 im Weeze-Angebot des irischen Lowcost-Carriers. Das Ziel im Westen der Ukraine, nahe der polnischen Grenze, ist bestens gebucht. Lviv wird im Winterflugplan dreimal pro Woche angeflogen: mittwochs, freitags und sonntags.


Kiew ist die größte Stadt der Ukraine und bedeutendes Wirtschafts- und Bildungszentrum sowie Universitätsmetropole. Mit Museen, Theatern, einer Wallfahrtsstätte sowie umgebender Natur ist die Stadt bei Touristen sehr beliebt. EU-Bürger benötigen für die Einreise kein Visum. Premierenflug auf dem Bild nach Kiew (v.l.n.r.): Ryanair Crew, Vladyslav Yehorov, Generalkonsul der Ukraine, und Airport-Geschäftsführer Ludger van Bebber.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4032779 Sekunden.