Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 23. September 2021, 08:28 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Reisetipps mit Low-Cost-Airlines vom Hamburg Airport

 

13. Jun 2013 - 23:12 Uhr


Reisen

"Wer früh bucht, kommt günstiger weg." An diese Grundregel sollten sich Urlaubswillige normalerweise halten, wenn sie bei ihrer Reise Geld sparen wollen. Das heißt allerdings nicht, dass Kurzentschlossene automatisch auf günstige Preise verzichten müssen. Dank diverser Low-Cost-Anbieter sind auch kurzfristig noch günstige Flüge in europäische Top-Destinationen erhältlich.

Vueling bedient drittes Spanien-Ziel Málaga...

Pünktlich zu den Sommerferien nimmt Vueling ihre dritte Verbindung von Hamburg auf. Die spanische Airline fliegt ab dem 18. Juni gleich dreimal wöchentlich von Hamburg aus an die Costa del Sol nach Málaga. Direkt an der spanischen Sonnenküste gelegen, verbindet Málaga entspannte Strandatmosphäre mit kultureller Fülle.

Im historischen Zentrum können Kunstinteressierte auf den Spuren Pablo Picassos wandern, sich von der Pracht der Palastbauten verzaubern lassen oder zu den Kastagnetten-Klängen des andalusischen Flamencos tanzen. Neben Vueling wird diese Strecke auch täglich von airberlin bedient.

... und in Italien Florenz – Rom mit easyJet

Ebenfalls mit Vueling geht es bereits seit März dieses Jahres dreimal pro Woche von Hamburg in die europäische Kulturhauptstadt Florenz. Hier kommen Genießer, Weinkenner und Modefreaks auf ihre Kosten. Kaum woanders in Europa pulsiert eine Metropole, deren historische Innenstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, derartig gewaltig. One-way-Tickets sind auch in der Ferienzeit bereits ab 39,99 Euro erhältlich.

Alttraktives Ziel neben Florenz ist in Italien auch die Hauptstadt Rom ab Hamburg: Seit 29. März geht es mit easyJet täglich auf Entdeckungsreise in die ewige Stadt. Rom fasziniert mit eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten der Zeitgeschichte und elegantem, kosmopolitischem Flair. Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin bietet dieses Ziel zusätzlich täglich an.

Vueling und Germanwings steuern täglich Barcelona an

Das quirlige Barcelona rund um das Wahrzeichen Sagrada Familia ist ein Highlight für alle, die im Urlaub die perfekte Kombination von Sonne und Großstadt-Feeling suchen. Von Hamburg aus bieten gleich zwei Günstig-Airlines diese Sommer-Verbindung an. Vueling bedient diese Strecke bereits seit Frühjahr 2012.

Mit Vueling ist die Heimatbasis der spanischen Airline seit kurzem sogar täglich erreichbar. Mit Germanwings fliegt auch eine deutsche Fluggesellschaft in die 1,6-Millionen-Metropole am Mittelmeer – mit fünf Verbindungen pro Woche.

Edinburgh mit easyJet

easyJet fliegt seit dem 21. März in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Hier ist die schottische Geschichte nahezu greifbar und bildet einen aufregenden Kontrast zum modernen Großstadtleben. Als Festivalstadt bietet Edinburgh eine einmalige Auswahl an Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst, Musik, Literatur und Wissenschaft.

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.400002 Sekunden.