Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 05. Februar 2023, 01:22 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

China Airlines investiert in mehr Boeing 777 Freighter

 

28. Jan 2022 - 01:13 Uhr


Info und News

China Airlines investiert in mehr Boeing 777 Freighter

Taiwans nationale Fluggesellschaft, China Airlines, ordert bei Boeing vier Großraumfrachter der Familie 777. Das teilten beide Unternehmen mit. Nach Listenpreisen sind das Flugzeuge für 1,4 Mrd. US-Dollar.


Die Boeing 777 Frachter fassen bis zu 102 Tonnen (224,900 lbs) an Kapazität und haben eine Reichweite von 4.970 Meilen (9.200 km). Dabei sind die Flugzeuge der modernen Generation laut Boeing um 17 Prozent sparsamer als ihre Vorgänger. China Airlines will diese Flugzeuge für ihr Wachstum einsetzen. Die Airline betreibt bereits 18 Frachtflugzeuge der Beoing 747-400 und drei 777 Freighter. Drei weitere Triple-seven Frachtflugzeuge sind bereits bestellt.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 1.058687 Sekunden.