Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 03. Dezember 2022, 21:21 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

A350 für Starlux eröffnet Widebody-Flotte

 

31. Okt 2022 - 12:29 Uhr


Zivile Luftfahrt

A350 für Starlux eröffnet Widebody-Flotte

STARLUX bekam ihren ersten A350 von Airbus ausgeliefert. Es ist das erste Großraumflugzeug für die Airline überhaupt, von dem sie insgesamt 18 Flugzeuge bestellt hat.


Bisher betreibt STARLUX schon A321neo und A330neo von Airbus. Die XWB werden in 900er Version geliefert und erhalten eine luxuriöse Konfiguration in vier Klassen. 240 Sitze umfasst die Economy, 36 die Premium Economy, 25 Sitze die Business Class und vier Suiten gibt es im Luxus der First Class.


Start in Taiwan


STARLUX will das Muster zunächst auf seinen heimischen Routen in der Asia-Pazifik-Region einsetzen. Danach wird die A350-900 mit der Werksnummer MSN480 auch von ihrem Sitz in Taiwan auch auf Transpazifikrouten eingesetzt. Airbus hat bald 500 Flugzeuge der A350 ausgeliefert.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.424387 Sekunden.