Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 25. September 2021, 20:42 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Flughafen Zweibrücken füllt Lücke der Sky-Airlines

 

21. Jun 2013 - 16:10 Uhr


Reisen

Der Flughafen Zweibrücken erweitert sein Antalya – Angebot 23 weitere Flüge in die Urlaubsregionen rund um das türkische Antalya konnte nach der Insolvenz der SKY-Airlines schnell wieder kompensiert werden. Die türkische Fluggesellschaft Atlas Jet wird im Auftrag des Reiseveranstalters Thomas Cook die Lücke schließen, die SKY-Airlines hinterlassen hat.

Insgesamt stehen 23 Flüge auf dem Programm, die sich wie folgt aufteilen: Vom 10. Juli bis 14. August jeweils mittwochs, Abflug 12:10 Uhr Vom 11. Juli bis 31. Oktober jeweils donnerstags, Abflug 11:50 Uhr Die Rückflüge stehen für 08:30 bzw. 08:10 Uhr im Flugplan. "Wir freuen uns, dass Thomas Cook schnell reagiert hat, um der unverändert hohen Nachfrage nach Pauschalreisen in die Türkei gerecht zu werden", so Werner Boßlet, Geschäftsführer des Flughafens Zweibrücken. Atlas Jet ist in Zweibrücken kein Unbekannter, schon in der Vergangenheit hat die Airline immer wieder Flüge für verschiedene Reiseveranstalter durchgeführt.

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.3989661 Sekunden.