Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 18. Oktober 2021, 03:59 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

airberlin verdoppelt Bonuspunkte für Geschäftsreisende

 

25. Jun 2013 - 23:32 Uhr


Business Aviation

Unternehmen, die am kostenlosen airberlin Bonusprogramm business points teilnehmen, erhalten derzeit bei Flügen bis 31. August 2013 doppelte Gutschrift: Auf alle Flüge im innerdeutschen business points Streckennetz mit Reisedatum im Juli und August gibt es doppelte Punkte.

Bei jeder Flugbuchung unter Angabe der Kundennummer werden die doppelten Punkte den business points Teilnehmern automatisch gut geschrieben. Die gesammelten Punkte können auch für ein Business Class Upgrade eingelöst werden. So kann der Reisende auf Langstreckenflügen den Komfort der Business Class ohne Zusatzkosten erhalten.

Mit airberlin business points können Firmen effektiv ihre Reisekosten senken, indem alle Mitarbeiter auf Flügen mit airberlin und NIKI sowie aus vielen Codeshareverbindungen mit Etihad Airways auf einem gemeinsamen Konto Punkte sammeln. Diese Punkte können sowohl für einen Prämienflug in der Economy Class als auch in der Business Class beispielsweise auf airberlin Flügen nach Chicago, Los Angeles, Miami oder New York oder auf Flügen mit Etihad Airways nach Asien, Australien, Südafrika oder in die Golfstaaten eingelöst werden.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4140439 Sekunden.