Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 17. April 2024, 17:38 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Infotainment in Lufthansa-Flugzeugen: per WLAN auf den Laptop

 

11. Sep 2013 - 22:40 Uhr


Zivile Luftfahrt

Auf Mittelstreckenflügen bietet Lufthansa ihren Gästen bald ein umfangreiches Angebot von Hollywood-Filmen, Fernsehserien, Musik, Spiele und Informationen an. Auch Produkte von Lufthansa WorldShop sind im kostenfreien Portal direkt vom Sitz aus direkt nach Hause bestellbar. Typische Ziele im Lufthansa-Streckennetz für das neue Angebot sind die GUS-Staaten, Naher Osten und Nordafrika.

Zur Nutzung verbindet der Fluggast den mitgebrachten eigenen Laptop, Tablet oder Smartphone einfach per WLAN mit dem bordeigenen Infotainment-Server. Im kommenden Jahr stattet die Fluggesellschaft 20 Airbus A321 mit der von Lufthansa Systems entwickelten Inflight-Entertainment-Lösung BoardConnect aus. Bei einem mehrmonatigen Testlauf im Frühjahr stieß das neue System bereits auf breite Zustimmung der Fluggäste.

"Dieses revolutionäre System bietet unseren Fluggästen eine breite Palette neuer Unterhaltungs- und Informationsangebote", sagt Dr. Reinhold Huber, Head of Product and Marketing, Lufthansa Passage. "Über die Unterhaltung hinaus ergibt sich eine spannende Perspektive für ganz neue Services und Interaktion mit dem Kunden."

Anders als konventionelle Systeme benötigt BoardConnect keine aufwändige Verkabelung jedes Sitzes. Es arbeitet vielmehr mit einem herkömmlichen WLAN-Netz nach dem gängigen Standard, für das Lufthansa Technik nur wenige Zugangspunkte in der Kabine installieren muss.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
Lieblingsfriseur.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4059808 Sekunden.