Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 07. Juli 2020, 00:28 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Boeing mit modularer Nachrüstung des Boeing Sky Interior

 

11. Apr 2014 - 18:06 Uhr


Technik

Boeing mit modularer Nachrüstung des Boeing Sky Interior

Boeing hat in Hamburg auf der Aircraft Interiors Expo diese Woche das neue und verbesserte Interieur für die Next-Generation 737 präsentiert.

Boeing hat dabei mehrere einzelne Nachrüstungen in ein flexibles Packet geschnürt, die es den Airlines ermöglichen, die Kabinenausstattung anzupassen und mir ihrer Marke stimmig zu gestalten. Die Modernisierung des Next-Generation 737 Interieurs kommt mit Komfort-Verbesserungen für die Passagiere und Designelementen wie LED-Beleuchtung, neue Wölbungen im Eingangsbereich, Wandverkleidungen vom Boeing Sky Interior und Belüftungsspalten sowie größere Stauräume.

Bei Passagieren kommt das BSI auch sehr gut an, sowohl was Flexibilität als auch das Design angeht. Für die Ausstattung und die Beleuchtung hat Boeing mit EnCore Interiors, Inc., und EMTEQ zusammen gearbeitet. Wärend Boeing die Nachrüstung mit dem Boeing Sky Interieur weiterhin anbieten will, soll es für Kunden der Next-Generation 737 noch weitere Optionen für die Ausgestaltung passend zum eigenen Brand geben.

Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.401504 Sekunden.