Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 03. August 2021, 05:06 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Scandinavian Airlines feiert Erstflug von Hamburg nach Stockholm

 

23. Apr 2014 - 23:00 Uhr


Zivile Luftfahrt

Pünktlich um 10:55 Uhr startete heute der SAS-Erstflug von Hamburg in Richtung Stockholm. Die skandinavische Fluggesellschaft verbindet die Hansestadt ab sofort zwei Mal täglich (außer samstags) jeweils morgens und abends mit der schwedischen Metropole, sonntags gibt es einen Flug.

Am Hamburg Airport erhielt die Boeing 737 eine Wassertaufe und Parkposition direkt am Gate. Auf die Fluggäste des Premieren-Fluges wartete eine kleine Überraschung: Sie kamen in den Genuss saurer Lakritz-Heringe.

Die Flugzeit von Hamburg nach Stockholm beträgt anderthalb Stunden. Geflogen wird die Strecke mit Flugzeugen der Typen Boeing 737 und Boeing 717, die Platz für 120 bzw. 115 Passagiere bieten.

Scandinavian Airlines ab vielen deutschen Flughäfen

Über die Drehkreuze Kopenhagen, Stockholm und Oslo bietet SAS ein umfassendes Streckennetz innerhalb Skandinaviens und Nordeuropas sowie Verbindungen nach Asien und in die USA an. SAS-Abflughäfen in Deutschland sind Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart.

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4120631 Sekunden.