Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 18. August 2022, 18:56 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Cessna Citation CJ3+ feiert Roll-Out

 

30. Mai 2014 - 17:10 Uhr


General Aviation

Cessna Citation CJ3+ feiert Roll-Out

Die erste gebaute Maschine der Cessna Citation CJ3+ feierte nun ihren Roll-Out aus den Hallen der Cessna Aircraft Company in Wichita.

Das Flugzeug wurde wurde erst im März angekündigt, seine Zulassung durch die amerikanische Flugaufsichtsbehörde FAA wird für die zweite Jahreshälfte 2014 erwartet.

CJ3+ kommt mit Garmin G3000 und Turbulenz-Warnsystem

"Der Roll-Out von heute erfolgt nur zwei Monate nach der Ankündigung der neuen CJ3+. Das zeigt unsere Stärke zu Investition und Zulassung neuer Produkte." sagte Chris Hearne, Vice President für Cessna-Jets. Man sei schon gespannt darauf, die CJ3+ den Kunden noch dieses Jahr in die Hände zu geben, welche sie mit dem neuen Garmin G3000 Flight Deck und der neuen Cessna-Kabine erhalten.

Das Flugzeug kommt mit einem völlig neuen Interieur, mit Design-Veränderung in der Kabine und dem Cockpit, neuem Druck- und Diagnosesystemen. Die CJ3+ ist mit der G3000-Avionik-Suite von Garmin ausgestattet, welche ein Wetter-Radar mit Turbulenz-Frühwarnung, TCAS II, Advanced Terrain Awareness Warning Systems (TAWS) und Automatic Dependent Surveillance-Broadcast (ADS-B)-Fähigkeiten umfasst.

NextGen-Anforderungen erfüllt – High-Speed Internet

Gerade die (ADS-B)-Fähigkeiten machen die CJ3+ schon bereit für bestimmte Anforderungen aus angekündigten Next Generation (NexGen)-Vorschriften zur Luftverkehrsüberwachung. Mit an Bord ist auch ein Funk-Mediaserver, Iridium-Satellitentelefon und High-Speed Internetanbindung.

Die CJ3+ befördert bis zu neun Passagiere über 2.070 Nautische Meilen, das reicht laut Hersteller für Flüge von Washington, D.C. nach Mexico City, von San Diego, Californien bis nach Juneau, Alaska, oder von Lima in Peru bis nach São Paulo in Brasilien. Dabei soll sie für nur einen steuernden Piloten zugelassen werden. Cessna hat nach eigenen Angaben bisher über 6.600 Maschinen der Citation-Jets verkauft.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4162221 Sekunden.