Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 05. Februar 2023, 01:52 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Flughafen Dresden Terminal lädt zur Natur-Ausstellung

 

08. Jun 2014 - 21:29 Uhr


Termine

Fluggäste, Terminal-Besucher und interessierte Schüler können ab Samstag, 07. Juni 2014, eine neue Ausstellung im Flughafen Dresden Terminal besichtigen. Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden zeigen auf der Abflugebene (öffentlicher Bereich, neben der Kinderspielecke) bis 30. November 2014 die Schau "Arche Moritzburg – Biologische Vielfalt". Anhand der Natur- und Kulturlandschaft rund um Moritzburg werden die Vielfalt des Lebens in verschiedenen Lebensräumen sowie biologische und ökologische Zusammenhänge dargestellt.

Der Eintritt ist frei. Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden sind Bestandteil der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung Frankfurt und Mitglied der Wissenschaftsgemeinschaft Leibniz.

Die Gäste der Ausstellung erhalten einen Einblick in die Natur und Artenvielfalt unserer Region. Es wurden bewusst die für die Lebensräume typischen und bekannten Arten ausgewählt, die in Originalpräparaten und auf Videobildschirmen präsentiert werden. Auf Tafelsystemen gibt es Informationen über die Biologie der einzelnen Tierarten und zum ökologischen Zusammenspiel in deren Lebensräumen.

Angefangen von Kleinstlebewesen im Wasser sowie im und auf dem Boden, über Fische, Amphibien, Reptilien bis hin zu Vögeln und Kleinsäugern wird die Fauna in ihrer ganzen Breite gezeigt. So kann man in die Welt der Rädertierchen und Amöben vordringen, sich mit dem Leben im Boden und im Totholz vertraut machen, Gewässerlebensräume kennen lernen, die Vielfalt an Land ergründen und in den Luftraum vordringen.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.412653 Sekunden.