Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 09. Dezember 2022, 02:53 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Airbus A350: Letzte Tests und Promo-Tour in Südafrika, Australien und Neuseeland

 

09. Aug 2014 - 21:30 Uhr


Info und News

Airbus A350: Letzte Tests und Promo-Tour in Südafrika, Australien und Neuseeland

Das modernste, neueste und effizienteste Flugzeug, der Airbus A350 XWB, hat nun mit der Landung auf dem Kingsford Smith International Airport erstmals Australien erreicht. Zuvor hat er Stationen in Johannesburg in Südafrika gemacht.

Das Flugzeug wird von einer Airbus-Crew gesteuert, wobei zugleich für Airlines übliche Verfahren mit dem Flugzeug eingeplant und gezeigt wurden. So wurden Durchläufe wie für Airlines mit den Airport Handling Services für das neue Flugzeug durchgeführt. Auch für besondere Gäste wurde das Flugzeug gezeigt, am Nachmittag des 05. August flog die Maschine dann mit VIP-Passagieren weiter nach Auckland in Neuseeland. Am 07. August erreichte das neue Langstreckenflugzeug Santiago de Chile, mit den Anden als Panorama-Hintergrund.

Ausstattung und Material der A350 völlig neu

Die absolvierten Tests stellen die letzten Prüfungen für die Musterzulassung der neuen A350 XWB dar. Diese soll im dritten Quartal 2014 erfolgen. Die Maschine MSN5, eine A350-900 XWB, ist eines von fünf Testflugzeugen, und eines von zweien darunter, die mit einer vollwertigen Passagierkabine mit 265 Sitzen (42 Business Class und 223 Economy) ausgestattet wurden. Dabei legt Airbus auch ein neues Kabinen-Design und Komfort für die Passagiere auf, beispielsweise mit 18 Zoll (46 cm) breiten Sitzen in der Economy-Class.

Die World-Tour der A350 begann Ende Juli und beinhaltet Testläufe auf insgesamt vier Trips. Dabei wird die Maschine noch bis 13. August 14 Flughäfen auf der ganzen Welt besuchen. Das neueste Mitglied aus der Großraumflugzeugfamilie von Airbus umfasst drei Versionen von 276 bis 369 Sitzen. Mit dem Karbonfaser-Rumpf soll es bis zu 25 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen. Bis Ende Juni konnte Airbus 742 Bestellungen von 38 Kunden verbuchen.

Bilder: © Airbus S.A.S. 2014.

Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.5129609 Sekunden.