Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 23:43 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

EC145 T2 für Landespolizei Nordrhein-Westfalen

 

12. Dez 2014 - 17:00 Uhr


Info und News

EC145 T2 für Landespolizei Nordrhein-Westfalen

Die Landespolizei Nordrhein-Westfalen hat sechs EC145 T2 bestellt und ist somit der neueste Polizeikunde für die der zweimotorigen EC145-Familie von Airbus Helicopters. Die Maschinen sollen in den Jahren 2016 und 2017 geliefert werden.

Als einer der größten der 12 bundesweiten Polizeidienste mit Hubschrauberstaffel ist die Landespolizei Nordrhein-Westfalen unter anderem in Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen im Einsatz. "Die EC145 T2 eignet sich als modernster Polizeihubschrauber der Welt bestens für das breite Einsatzspektrum der Landespolizei Nordrhein-Westfalen", erklärt Thomas Hein, Vice President – Head of Western Europe bei Airbus Helicopters. "Wir haben die EC145 T2 in enger Zusammenarbeit mit Piloten und Polizeibeamten entwickelt, um die speziellen Betriebsanforderungen von Polizeieinsatzkräften optimal zu erfüllen."

EC145 T2: Modernster Polizeihubschrauber der Welt

Nach der Landespolizei Baden-Württemberg, die im Dezember 2013 als Erstkunde sechs EC145 T2 in Polizeikonfiguration bestellt hatte, ist die Landespolizei Nordrhein-Westfalen nun der zweite deutsche Abnehmer für diese Maschine. Die EC145 T2 ist das jüngste Mitglied der EC145-Familie und verfügt über neue Arriel-2E-Triebwerke, einen ummantelten Fenestron-Heckrotor aus unternehmenseigener Entwicklung, leistungsfähigere Haupt- und Heckrotorgetriebe sowie die innovative digitale Helionix®-Avioniksuite mit Vier-Achsen-Autopilot.

In Polizei-Konfiguration ist die EC145 T2 mit modernem Missionsmanagement-System erhältlich, das die Mehrzweckfähigkeit für entsprechende Einsätze erleichtert. Für ihre Kernaufgaben Beobachtung und Überwachung ist die EC145 T2 mit einer FLIR-Wärmebildkamera und einer Tageslichtkamera ausgestattet. Bedient werden diese von einem FLIR-Operator, der bei Polizeieinsätzen für die Kommunikation und den Datenaustausch zum Boden zuständig ist.

Ablösung der alten Flotte

Die Landespolizei Nordrhein-Westfalen betreibt derzeit Maschinen der Typen EC155 und BK117, die von der EC145 T2 abgelöst werden sollen. Zudem werden die Hubschrauberflotten der Polizeieinsatzkräfte bald landesweit einheitlich auf Produkte von Airbus Helicopters umgestellt.

Airbus Helicopters ist mit 50 Prozent der Auslieferungen in den vergangenen zehn Jahren die weltweite Nummer eins auf dem Markt für Polizeihubschrauber. In diesem Segment stellen Europa und Nordamerika mit Marktanteilen von 44 bzw. 28 Prozent die wichtigsten Absatzgebiete des Unternehmens dar. In Europa sind die leichten zweimotorigen Modelle EC135 und EC145-Familie mit einem Flottenanteil von rund 46 Prozent am gefragtesten.

Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4918621 Sekunden.