Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 07. Juli 2020, 00:40 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Qual der Wahl: King Air B200, B200GT oder 250?

 

20. Apr 2011 - 00:00 Uhr


General Aviation

Qual der Wahl: King Air B200, B200GT oder 250?

Die King Air B200 ist und bleibt das effizienteste Geschäftsreiseflugzeug für Europa. Zur Familie der leistungsstarken Flugzeuge gehören die sechssitzige King Air C90 mit den neuen Modellen GTi und GTx sowie die größere 200er Baureihe mit der legendären B200, der B200GT und der bald zugelassenen King Air 250.

Während die B200GT und die 250 ihre Qualitäten vor allem auf Flugplätzen mit großen Höhenlagen und hohen Temperaturen (Hot & High) unter Beweis stellen, ist die klassische B200 geradezu prädestiniert für den Geschäftreiseverkehr im vergleichsweise "kalten" Europa. Bis auf wenige Ausnahmen liegen dort alle Flugplätze niedriger als 600m und auch die sommerlichen Temperaturen sind moderat.

B200 treibstoffsparsam

Die B200 überzeugt dabei mit dem niedrigsten Kraftstoffverbrauch pro Meile in der 200er Familie und ihrer unübertroffenen Reichweite. Zusammen mit ihrer kleinen Schwester C90GTi/GTx, die beim Verbrauch als absoluter Spitzenreiter gilt, ist die B200 das "grünste" Flugzeug ihrer Klasse. Eine Standard-King Air ist für ihre Aufgabe bereits bestens ausgelegt. Wer auch noch die Leistungsreserven voll ausschöpfen will, gönnt sich das Nonplus-Ultra: Eine King Air mit Raisbeck-Upgrade. Dieser kann bei Beechcraft Augsburg jederzeit nachgerüstet werden.

Vor allem die beliebten Raisbeck EPIC Kits sind eine ideale Ergänzung, weil sich damit z.B. die B200 auch bei 1000m Runway gewerblich nutzen lässt und noch mehr: Das EPIC Kit reduziert den aerodynamischen Widerstand, erhöht die maximale Reisegeschwindigkeit und verbessert die Start- und Landeleistungen. Das i-Tüpfelchen sind die BLR-Winglets, die Ihre King Air auf den neuesten Look tunen und gleichzeitig Kraftstoff sparen helfen. Beechcraft Vertrieb und Service stellt auf der AERO 2011 am Static Display 12 eine King Air B200 und eine neue C90GTi/x aus. Mit den Worten von Verkaufsleiter Hans Doll: "Die effizientesten King Airs, die ein Kunde heute in Europa bekommen kann."

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4054561 Sekunden.