Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 09. Dezember 2022, 02:34 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Boeing und China Airlines zeigen fabrikneue B777-300ER in Le Bourget

 

13. Jun 2015 - 20:58 Uhr


Termine

Boeing und China Airlines zeigen fabrikneue B777-300ER in Le Bourget

Die neueste Boeing 777-300ER (Extended Range) der China Airlines landete heute in Le Bourget und machte dort ihr Debut. Boeing und die Airline aus Taiwan zeigen die B777-300ER auf dem Static Display von Montag bis Donnerstag, 15. bis 18. Juni, in Le Bourget.

Neben Besucherführungen durch das Flugzeug soll es auch eine virtuelle 3D-Tour mittels Google Box geben. Derzeit setzt China Airlines fünf neukonfigurierte 777-300ER auf Routen zwischen Hong Kong, Bangkok, New York, Los Angeles und San Francisco ein.

Für weitere Routen nach Nordamerika und Europa wird die Fluggesellschaft noch fünf weitere Flugzeuge des Typs beschaffen. China Airlines ist Taiwans größte Airline mit 115 Destinationen in 29 Ländern und Regionen auf der Welt. Die Basis liegt in Taoyuan im Nordwesten Taiwans.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.3981888 Sekunden.