Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 26. Mai 2022, 09:33 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Eurowings macht Sardinien ab Hamburg erreichbar

 

02. Feb 2016 - 19:26 Uhr


Reisen

Eurowings ergänzt ab Anfang Mai den Hamburger Flugplan um ein weiteres Sonnenziel und fliegt neu Cagliari, die Hauptstadt der zweitgrößten Mittelmeerinsel Sardinien, an. Unbeeindruckt von der Hektik der Costa Smeralda genießen Urlauber in Cagliari zahlreiche wunderschöne und historisch wertvolle Sehenswürdigkeiten, und auch die vielen Museen bieten Kulturinteressierten wechselnde Ausstellungen. Frischer Fisch und Gemüse, serviert mit regionalen Weinen sind die Markenzeichen der sardischen Küche. Die umliegende Region bietet tolle Ausflugsziele für die ganze Familie, viele weitere Sehenswürdigkeiten und eine spektakuläre Landschaft. Flugtag ist der Samstag.

Der Erstflug verlässt den künftigen Helmut-Schmidt-Flughafen am Samstag, 07. Mai 2016. Eurowings startet mit einem Airbus A320 jeweils um 06:45 Uhr in der Hansestadt und erreicht Sardinien um 09:30 Uhr. Der Rückflug verlässt die Insel um 10:10 Uhr und erreicht den Norden Deutschlands wieder um 13:00 Uhr.

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.427706 Sekunden.