Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 05. Februar 2023, 02:02 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Air Canada bestellt 45 CS300 Flugzeuge

 

21. Feb 2016 - 11:36 Uhr


Wirtschaft

Air Canada bestellt 45 CS300 Flugzeuge

Bombardier verbucht weiter Erfolge für die neuen CSeries-Flugzeuge und hat nun von Air Canada eine Order von 75 Flugzeugen erhalten. In dem Letter of Intent (LOI) vereinbarten Bombardier Commercial Aircraft und Air Canada dabei den feste Besellung von 45 CS300 Flugzeugen und Optionen für 30 weitere CS300, die aber auch noch in CS100 umgewandelt werden können.




Air Canada wird damit die erste große nordamerikanische Fernverkehrs-Ariline mit dem neuen Flugzeugtyp. Nach Listenpreis sollen die 45 CS300 Flugzeuge ca. 3,8 Mrd. US-Dollar kosten. Air Canada will damit ihre Flotte verjüngen.


Die Flugzeugfamilie ist ein völlig neues Programm vom kanadischen Hersteller, und die Produktion ist gerade angelaufen. Die C Series-Flugzeuge zielen auf die 100 bis 150 Sitzplatz-Kategorie. Die maximale Reichweite der Flugzeuge liegt bei 3.300 NM (6.112 km), damit 350 NM (648 km) mehr als ursprünglich angepeilt. Bombardier kan bisher Bestellungen und Kaufabsichten für 678 C Series Flugzeuge verbuchen, 243 sind feste Bestellungen.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.449738 Sekunden.