Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 18. August 2022, 18:26 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

A330-900neo von TAP: Kabine komplett mit Recaro-Sitzen

 

07. Apr 2016 - 18:04 Uhr


Wirtschaft

Im Rahmen der Aircraft Interiors Expo in Hamburg kann Recaro Aircraft Seating eine weitere Erfolgsmeldung verkünden: Die portugiesische Fluggesellschaft TAP wird die Kabine seiner neuen Airbus Langstrecken-Flugzeuge des Typs A330-900neo komplett mit Sitzen von Recaro ausstatten. Der Auftrag umfasst mehr als 4.000 Sitze der Economy und Business Klasse, die Auslieferung beginnt ab Juli 2017. Insgesamt 14 der neuen A330-900neo Flugzeuge werden an TAP als erster Kunde überhaupt bei Airbus geliefert. Deren Kabine wird ab Juli 2017 mit drei verschiedenen Sitzmodellen von Recaro Aircraft Seating ausgestattet. Zum einen mit dem Economy Class Sitz CL3710 in einer regulären und einer Premiumvariante, sowie mit dem Business Class Sitz CL6710. Damit erhalten selbst die Passagiere der Economy Class einen Sitz mit 12 Zoll-IFE und USB sowie PC-Power Anschluss.

TAP ist als größte portugiesische Fluggesellschaft seit vielen Jahren Recaro Kunde und immer wieder von Qualität und Design der Recaro Sitze überzeugt. Dr. Mark Hiller, Geschäftsführender Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating: "Der Auftrag für die Ausstattung der kompletten Kabine ist eine tolle Bestätigung für das Kundeninteresse an unseren Modellen CL3710 und CL6710. Zudem steht der Auftrag für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von zwei starken Unternehmensmarken in der Branche."

Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4569809 Sekunden.