Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 30. Juni 2022, 06:45 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Moskau-Reiseangebot durch tägliche Pobeda-Verbindung

 

11. Apr 2016 - 21:40 Uhr


Reisen

Der Kreml, der Rote Platz, das Bolschoitheater, der Gorki-Park, Museen und Galerien: Russlands Hauptstadt Moskau ist stets eine Reise wert. Die neue, tägliche Flugverbindung Memmingen – Moskau rückt die Millionenmetropole ein gutes Stück näher ans Allgäu. Seit 03. März steht täglich das Flugziel Moskau auf den Anzeigetafeln des Flughafen Memmingen. Möglich macht dies eine der modernsten Fluggesellschaften Russlands – die Low Cost Airline Pobeda, eine hundertprozentige Tochter der Staatslinie Aeroflot, die auch über eine der jüngsten Fugzeugflotten der Branche verfügt. "Pobeda fliegt brandneue 737-800 des amerikanischen Herstellers Boeing, keine älter als zwei Jahre", erläutert Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid.

Das neue Reiseangebot vom Reiseportal des Allgäu Airport Memmingen bietet nun ab 599 Euro pro Person erstmals ein Reisepaket für einen Moskau-Städtetrip. Darin enthalten sind die Flüge Memmingen-Moskau-Memmingen, Parken am Flughafen Memmingen, zehn Kilogramm aufzugebendes Gepäck, der Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, drei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel Holiday Inn Lesnaya mit Frühstücksbuffet sowie eine Hop-On/Hop-Off Stadtrundfahrt und ein Reiseführer. Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt in einer Seitenstraße der berühmten Twerskaja-Straße, rund fünf Gehminuten bis zur nächstliegenden Metrostation. In der unmittelbaren Nähe des Hotels befinden sich zahlreiche gemütliche Cafés, Bars und Restaurants mit europäischer oder russischer Küche. Die Flugzeit nach Moskau beträgt rund drei Stunden.

Auch wer auf eigene Faust die Stadt erkunden will, findet vom Flughafen Memmingen nützliche Hinweise und Links für Hotel- und Flugbuchungen. Vom Flughafen Moskau-Vnukovo geht es in 35 Minuten mit der Nonstop-Zugverbindung Aeroexpress in die City. Russland-Reisende benötigen ein Visum, das bequem und einfach über den Allgäu Airport Partner König Tours beantragt werden kann. Ein Touristenvisum ist bereits ab 85 Euro erhältlich.


Diesen Beitrag empfehlen


Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4300599 Sekunden.