Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 22. Januar 2020, 15:51 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Liqui Moly liefert Spezialöl für Austro Engine Kerosinmotoren

 

11. Mai 2016 - 12:16 Uhr


Technik

Liqui Moly liefert Spezialöl für Austro Engine Kerosinmotoren

Austro Engine und Liqui Moly haben gemeinsam ein spezielles Motorenöl für die Flugmotoren Austro Engine AE300 und AE330 entwickelt. Die Kerosinmotoren stellen die Triebwerke in den Flugzeugen von Diamond Aircraft, der DA40 NG, DA42-VI sowie in der neuen DA62 dar.


Auch in der Luftfahrt unterliegt jeder Verbrennungsmotor dem Verschleiß. Diesen Verschleiß zu minimieren und damit die Sicherheit und die Lebensdauer zu erhöhen, steht im Fokus beider Unternehmen. Bei der Entwicklung und Formulierung des Flugmotorenöls wurden besonders hohe Anforderungen an schnellste Durchölung, minimale Reibung und optimale Motorsauberkeit gestellt.


Die AERO-Linie von LIQUI MOLY wurde speziell für die Allgemeine Luftfahrt entwickelt. In konsequenter Fortführung hat sich LIQUI MOLY in Zusammenarbeit mit AUSTRO ENGINE nun auch mit einer Spezialentwicklung für Jetfuel-Flugmotoren etabliert. AUSTRO ENGINE wird in Zukunft alle neuen Motoren der Serien AE300 und AE330 ab Werk mit LIQUI MOLY AUSTRO ENGINE AERO 5-W40 erstbefüllen. Vermarktet und vertrieben wird das neue AUSTRO ENGINE AERO Öl weltweit durch Austro Engine und MM aeronautical & automotive affairs mit Sitz in Österreich.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4595721 Sekunden.