Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 03. Dezember 2020, 09:01 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Cessna fliegt erstmals die Citation Longitude

 

17. Okt 2016 - 23:22 Uhr


Business Aviation

Cessna fliegt erstmals die Citation Longitude

Cessna hat vor Kurzem die neue Citation Longitude erstmals in die Lüfte geschickt. Der Erstflug folgt nicht einmal ein Jahr nachdem das Unternehmen die Daten für den Business Jet festgelegt hat.


Die Citation Longitude hob vom Beech Field Airport, östlich des Werkes, ab, und absolvierte den knapp über zweistündigen Flug genau nach den Erwartungen des Herstellers. Getestet wurden unter anderm Klappen, das Fahrgestell, das Drucksystem und Stabiliät und Kontrolle des Flugzeugs. Am Prototypen sollen weiterhin Aerodynamik und Flugkontrollsysteme gestestet werden.


Angetriebn wird sie von zwei Turbofan-Triebwerken vom Typ Honeywell HTF7700L. Die Citation Longitude soll vor allem mit einem hohen Druck von 5.950 Fuß in der Kabine für bis zu 12 Personen punkten und das Reisen so angenehmer machen. Die erste Maschine für den Markt soll schon in wenigen Wochen zum Erstflug abheben und Systemtests ergänzen.


Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4010451 Sekunden.