Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 24. Juli 2019, 04:31 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Embraer Legacy 650E mit zehn Jahren Garantie

 

06. Nov 2016 - 00:13 Uhr


Business Aviation

Embraer Legacy 650E mit zehn Jahren Garantie

Embraer Executive Jets hat mit dem Legacy 650E den Business Jet Legacy 650 in groß vorgestellt. Der Legacy 650E soll 2017 in Dienst gestellt werden und nach Listenpreis 25,9 Mio. US-Dollar kosten.

Mit Technologischen Neuerungen und Automatisierungen gewährt der Hersteller auch eine Zehn-Jahres-Garantie bzw. über 10.000 Flugstunden, nach eigenen Angaben die industrieweit längste Garantie im Business Jet-Semgent. Neben verschiedenen Zonen in der Kabine soll es auch eine eigene Toilette für die Crew im vorederen Bereich geben.

Im Cockpit sticht besonders das neue Flight Deck Synthetic Vision System (SVS) heraus. Es gehört zu den neuesten Primus Elite Advanced Features (PEAF) von Honeywell. Neben einer Kollisionsvermeidung werden darin auch bodengestützte Wetterinformationen in die Karten eingefügt. Autoschub ist beim Legacy 650E Standard und die Avionik auf dem neuesten Stand für kommende Luftfahrtvorschriften.

Auch kann jeder Pilot an einer Halterung ein eigenes iPad montieren und sich so zusätzliche Tools verfügbar machen. Der Legacy 650E fasst bis zu 14 Passagiere in mehreren Kabinenzonen und legt hohen Wert auf akustischen Komfort. Neben Full-HD Flight-Entertainment gibt es auch Internetkonnektivität. Mit NBAA IFR Treibstoffreserven hat das Flugzeug mit vier Passagieren eine Reichwete von 3.900 Nautischen Meilen (7.223 Kilometer).

Dem Legacy 650E gewährt Embraer als erstes Flugzeug eine Zehn-Jahres-Garantie bzw. 10.000 Flugstunden auf Systeme und Komponenten (OEM und Supplier), wie sie auch die Strukturteile haben. Auf das Interior bleibt die Garantie bei zwei Jahren, wie auch bei der Lackierung zwei Jahre oder 1.000 Flugstunden abgedeckt werden. Die Triebwerke erhalten fünf Jahre oder 2.500 Stunden, die APU fünf Jahre, 3.000 oder 6.000 Zyklen und die Avionik fünf Jahre oder 5.000 Stunden.

Fotogalerie

Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.406395 Sekunden.